11. Newsletter der DFG Sachsen-Anhalt e.V.

6 years ago


Text only:

11.Newsletter der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Sachsen-
Anhalt e.V
Heute erhalten Sie den 11. Newsletter der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft Sachsen-Anhalt.
_____________________________________________________________
Den Newsletter gibt es als pdf-Datei in Farbe hier:
http://www.dfg-sachsen-anhalt.de/uploads/Newsletter/11.%20Nesletter-a.pdf
_____________________________________________________________
Liebe Mitglieder und Freunde,
heute mchte ich Sie auf einige besondere Veranstaltungen aufmerksam machen
________________________________________________________________________
Am Freitag den 24.08.2010 kickt die D-Fugend des SV Lock Aschersleben in einem kleinen Turnier gegen eine Mannschaft aus Kerava.
Der Spielplan auf: http://lok-aschersleben.de/contenidosetup/cms/front_content.php?idcat=604
Ansto ist 10.00 Uhr auf dem Lock-Platz!
Besucher sind herzlich willkommen!
__________________________________________________
Am Samstag den 25.08.2012. ldt die Stadt Aschersleben zum
Deutsch-Finnischen Abend der Begegnung
Beginn: 19.30 Uhr im Vereinshaus "Melle", Aschersleben, Stafurter Hhe 40/42.
Die Stadt Aschersleben bittet um Anmeldung! Nach Mglichkeit bis 23.08.2012 12.00Uhr telefonisch unter 03473-958-491 bei Frau Keil, oder unter m_keil@aschersleben.de
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und interessante Gesprche!
_______________________________________________
Laternenfest in Halle
In diesem Jahr unterhlt die hallesche Gruppe der Deutsch-Finnischen Gesellschaft erstmalig einen Informations- und Verkaufsstand auf dem Laternenfest. Vom 24.-26.August 2012 knnen uns alle Finnlandfreunde unmittelbar links des Treppenabgangs der Brcke des Friedens auf der Peinitzinsel finden. Nachmittags fhren wir sportliche Spiele fr Kinder und Jugendliche, wie das beliebte Handyzielwerfen und den Gummistiefelweitwurf, durch. Wir erwarten viele interessierte Besucher.
Freunde der DFG bitten wir, fr Fragen von Besuchern zur Verfgung zu stehen. Fr die Durchfhrung der Spiele bentigen wir auch stundenweise dringend noch freundliche Helfer am Stad Nr. I 09.
_______________________________________________
Nordic Guitars in Halle
Am 28. 09.2012 19.00 Uhr brillieren Anssi Salminen und Juha Savela mit ihrer modernen Variante des Gitarrenspiels in der Pusteblume, Zur Saaleaue 51 a, 06120Halle/Saale
Bekannte Stcke aber auch eigene Kompositionen werden in einem sicherlich auergewhnlichen Gitarrenkonzert prsentiert.
Eintritt: DFG-Mitglieder 1 alle anderen Besucher 3
Anssi Salminen (geb. 1985) machte das Abitur in der Musikoberstufe von Kaustinen und studierte im
Konservatorium von Kuopio Popp / Jazz an der elektrischen Gitarre 2005 2007. Danach folgte das Studium an der Sibelius Akademie in der Volksmusikabteilung. In diesem Jahr wird er seine Prfung ablegen.
Anssi hat zahlreiche Auftritte auer in Finnland in USA, Kanada, Ungarn, Estland und Spanien gehabt.
Er tritt als freier Musiker in vielen Ensembles auf. Seine Lehrer waren u.a. etri Hakala, Tuomas Logren, Risto Toppola und Esko Jrvel..
Juha Savela, (geb. 1986) machte sein Abitur in der Musikoberstufe von Kaustinen und studierte am Konservatorium von Jyvskyl Gitarre. Whrend seiner Militrzeit spielte er im Militrorchester. Heute noch studiert er an der Metropolia Fachhochschule Popp/Jazz und nimmt Privatunterricht u.a. bei Peter Lerche und Matti Laukkanen.
Juha hat als Musiker in vielen Ensembles mit gearbeitet und Auftritte u.a. in Kaustinen Folkfestival, Tangofestival in Seinjoki sowie Weihnachtskonzerte in Polen 2006 und 2007 mit groem Erfolg gehabt.
Er unterrichtete Gitarre an der Volkshochschule von Jyvskyl bis 2009, trat auf im Stadttheater von
Jyvskyl im Stck Blutsbrder 2008 2009 auf. Heute arbeitet er als freier Musiker.
_______________________________________________
Seit drei Jahren gibt es in Halle an der Saale unter dem Titel AKKORDEON AKUT ein sehr erfolgreiches Weltmusik- und Jazzfestival mit Fokus auf dem Akkordeon.
Die Hauptkonzerte finden in der Oper Halle statt, viele weitere Spielsttten sind eingebunden, unter anderem die Franckeschen Stiftungen, das Lux Kino und das Hndelhaus.
Erstmals treten in diesem Jahr finnische Musiker in der Oper auf. Die Gruppe JOHANNA JUHOLA REAKTORI wird gemeinsam mit KORRONTZI aus Spanien am 20. Oktober 2012 den internationalen Abend bestreiten.
Wir mchten Sie recht herzlich zu diesem Ereignis nach Halle einladen.
Samstag, 20.10.2012, 19.30 Uhr, Oper Halle
Kennen Sie noch Lordi? Die monstrs kostmierten gar-nicht-so-Hard-Rocker aus Finnland, die 2006 den Eurovision Song Contest gewannen. Und die zumindest mit ihren Outfits einmal mehr zu besttigen schienen, dass finnische Musik gerne etwas
dsterer ist. Zwischen diesen Lordi und Johanna Juhola gibt es eine Verbindung, die - keine Sorge! - jedoch weder musikalischer noch optischer Natur ist. Sie verdankt
Lordi ihren ersten groen Auftritt, denn als 2007 der ESC im Land des Vorjahressiegers stattfand, erffnete sie mit ihrem Fantasiatango die Show. Die Lebensdauer des Tangos, so urteilt ein Kritiker, habe Johanna Juhola um mindestens
ein Jahrhundert verlngert. Geschafft hat die junge Akkordeonistin das, indem sie ihm eine Frischzellenkur mit Jazz, Pop und finnischem Folk verschrieb. Sie spielt
Musik im Wortsinne, experimentiert mit den verschiedenen Sounds und setzt dafr in der Gruppe Johanna Juhola Reaktori auch elektronische Elemente ein. Ihre Liebe zu Theater und
Zirkus setzt Johanna auch visuell in intelligent-unterhaltsamer Inszenierung in ihrer Musik um. Und so scheint es, als habe sich die muntere Akkordeonistin den
dunklen finnischen Winter nicht so zu Herzen genommen, wie ihre Frderer von Lordi. Der Spa, den ihr und dem Publikum das alles bereitet, kann allerdings nicht
darber hinwegtuschen, dass hier sich hier eine bemerkenswerte Knstlerin gerade in die erste Liga der internationalen WorldJazz-Szene katapultiert.
Johanna Juhola - Akkordeon
Tuomas Norvio - Live Electronics
Milla Viljamaa - Harmonium, Piano, Gesang
Sara Puljula - Kontrabass, Gesang
Der DFG sind Johanna und Milla schon lnger bekannt. Im Mai 2006 hatten wir sie auf ihrer DFG-Tournee in Magdeburg zu Gast. Dort begeisterten sie vor allem die Tango-Fans.
Ich freue mich schon sehr, sie in Halle wieder zu treffen
________________________________________________
Wandertag der DFG Sachsen-Anhalt
Leider gab es fr diesen Herbst groe Schwierigkeiten, einen Termin fr die traditionelle Wanderung mit der DFG Braunschweig zu finden. Dies ist meinem Schichtdienst und den vielen privaten und DFG-Termin auf beiden Seiten geschuldet.
Doch wollen wir unseren Bewegungsapparat auch in diesem Jahr in Gang setzen, und so lade ich alle Interessierten zu unserem Wandertag ein.
Wir treffen uns am 21.10.2012 10.00Uhr an der Talmhle im Selketal nahe Meisdorf. Dann geht es durch das herbstliche Tal bis hinber zur Burgruine Anhalt. Hier knnen wir unus zum Mittag kulinarisch verwhnen lassen und den vermissten Freunden "ber den Harz" zuprosten, denn sie feiern.
Der Rckweg geht durch den Wald zum Ausgangspunkt. Wer mag,kann im Anschluss die Burg Falkenstein besuchen.
Ich lade Euch alle ein, diese schne Gegend im Herbst zu genieen
________________________________________________
Nun einige Hinweise auf zuknftige Veranstaltungen....
Mit besten Gren Ihre DFG Sachsen-Anhalt e.V.
Vorschau
05.12.2012 Kantele im Bestehornhaus Aschersleben
Alle aktuellen Informationen erhalten sie auf unserer Homepage
http://www.dfg-sachsen-anhalt.de/.
Wenn Sie Newsletter der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. nicht mehr erhalten mchten, klicken Sie bitte hier!
verantwortlich fr den Newsletter:
DFG Sachsen-Anhalt e.V.
c./o. Christian Freytag
L.-Gleim-Str. 08
06463 Ermsleben
------------------------------------------------------------
Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten mchten,
klicken Sie einfach auf folgenden Link:
http://der-newsletter-service.com/?aus=bienchenbee@hotmail.com&member=Nnewsletter@newslettercollector.com
------------------------------------------------------------
Online-Kredit ...
ab 4,9% eff. Jahreszins mit Sofort-Entscheidung
Hier klicken: http://32167.bon-kredit.de

Dfg-sachsen-anhalt.de

Categories: Holidays Caravans | Camping Campsites | Holiday Abroad Tourist agency Country | Continent
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2019