Aktuell im GrazMuseum | September 2015

2 years ago


Text only:

Sollte dieser Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

Nach diesem heißen Sommer ...
und einem sensationellen Rekord in der Ausstellung „Sommer Spiele“ mit über 26.000 Besucher/-innen schließen wir unser Museum für die kommenden drei Wochen. Grund hierfür sind die Umbauarbeiten des steirischen herbst, der das GrazMuseum heuer ordentlich auf den Kopf stellen wird.
Am 26. September um 13.30 Uhr ist es dann soweit: Der steirische herbst eröffnet bei uns sein Festivalzentrum sowie die herbst-Ausstellungen „Hall of Half-Life“ und „Bright Sign“. Zudem möchten wir Sie auf die herbst-Veranstaltungen hinweisen, die im GrazMuseum stattfinden.
Wir lassen uns überraschen! Sie auch?
Mit lieben Grüßen
Direktor Otto Hochreiter &
das GrazMuseum-Team


Veranstaltungsüberblick


Eröffnung „Spin-Off“
Festivalzentrum des steirischen herbst
Sa, 26.09. | 13.30 Uhr
Das Festivalzentrum des diesjährigen steirischen herbst wird vom italienischen Architekturkollektiv orizzontale als retro-futuristische Raumstation in den Räumen des GrazMuseums inszeniert.
Ausstellungsdauer: 27.09. – 18.10.2015
Mehr darüber lesen
Eröffnung der herbst-Ausstellung „Hall of Half-Life“
Sa, 26.09. | 13.30 Uhr
Wir sind von Zeugnissen der Vergangenheit umgeben. Auf der Folie dieser Hinterlassenschaften zeichnet die herbst-Ausstellung eine Archäologie der Zukunft.
Ausstellungsdauer: 27.09.2015 – 11.01.2016
Mehr darüber lesen
Eröffnung der Ausstellung „Bright Sign“
von Gerard Byrne (IE)
Sa, 26.09. | 13.30 Uhr
Gerard Byrne bekam die Carte blanche, ganz nach seinen Vorstellungen nicht nur auf die Dauerausstellung "360GRAZ. Die Stadt von allen Zeiten" mit ihrem außergewöhnlichen Display einzugehen, sondern auch auf die umfangreiche Sammlung des Hauses zu reagieren.
Ausstellungsdauer: 27.09.2015 – 11.01.2016
Mehr darüber lesen
Flash Forward
Fotolabor für Zukünftiges
Sa, 26.09. | 14.00 Uhr
Das Künstlerkollektiv Fourdummies fährt mit dem herbst-Vehikel übers Land, sammelt und sichert in Graz, Leoben und Vordernberg Zukunftsvisionen der Bewohner/-innen und Besucher/-innen des Festivals, die für 20 Jahre in einer Zeitkapsel aufbewahrt werden.
Mehr darüber lesen
Influences
Feministisches Nagelstudio
Sa, 26.09., So, 27.09. & Mo, 28.09. | jew. 14.00 Uhr
Gemeinsam mit jungen Frauen aus Graz eröffnet die britische Künstlerin Phoebe Davies im Festivalzentrum ein temporäres feministisches Nagelstudio.
Mehr darüber lesen
Lambert
Soundtrack
Mi, 30.09. | 21.30 Uhr
Lambert trägt eine auffällige hölzerne Maske, wenn er seine originellen wie minimalistischen Pianostücke vorträgt. Er ist ein Grenzgänger zwischen Klassik, Jazz und Pop, oszilliert zwischen Erik Satie und Keith Jarrett und hat sich darüber hinaus auch des Erbes zeitgenössischer Pop-Musiker angenommen.
Mehr darüber lesen
Alle Veranstaltungen anzeigen

  

Sie erhalten diese Information, da sich Ihre Emailadresse im Mailverteiler des GrazMuseums befindet. Sollten Sie künftig keine Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten wollen, klicken Sie hier.
Um Ihre Stammdaten zu ändern klicken Sie hier.
Trotz Anwendung größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte in dieser Nachricht übernehmen.
© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ 8010 Graz \ T +43 / 316 872 – 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018