Dein täglicher Newsletter von volleyballer.de

3 years ago


Text only:

Aktuelle News von volleyballer.de - Das Volleyball- und Beachvolleyball Portal.
Wird die Mail nicht korrekt angezeigt?
Dann öffne den Newsletter in Deinem Webbrowser.
Aktuelles News


volleyballer.de


Volleyball-News per WhatsApp!


Erhalte die wichtigsten Meldungen jetzt auch per WhatsApp jetzt direkt auf Dein Smartphone. Melde Dich jetzt hier an:
 WhatsApp Gruppe beitreten

Koslowski lädt 16 Spielerinnen ein - Die 22-er Kader in Ankara


Bundestrainer Felix Koslowski startet am 25. Dezember in Schwerin mit 16 Spielerinnen in den Lehrgang für die europäische Olympia-Qualifikation in Ankara/TUR (4.-9. Januar 2016). Im Laufe des Lehrgangs bestreiten die DVV-Frauen zwei Trainingsspiele gegen Italien (29./30. Dezember), das sich ebenfalls auf das so wichtige Turnier vorbereitet. Spätestens am 2. Januar muss sich Koslowski auf die 14 Spielerinnen festlegen, die in Ankara um das Rio-Ticket spielen. Dann fliegt das Team in die Türkei.
» weiterlesen

Tim Breitenfelder muss eine lange Pause einlegen


Der 21 Jahre alte Außenangreifer erlitt beim letzten Auswärtsspiel gegen den ASV Landau (2:3) zwei Bänderrisse, eine Bänderdehnung, einen Faserriss in der Achillessehne sowie ein kleine Fraktur im Mittelfußknochen. Damit fällt Breitenfelder zehn bis zwölf Wochen aus. Das teilte er Trainer Detlef Zschiesche mit. Zugleich steht Breitenfelder höchstwarscheinlich in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung.
» weiterlesen

Italien und Bulgarien sind die Ausrichter


Nach der Männer-EM 2015 richten Bulgarien und Italien nun auch die Männer-WM 2018 aus. Dies teilte die FIVB mit. Somit wird eine WM erstmals von zwei Nationen ausgerichtet. Für Italien ist es nach 2010 (Männer) und 2014 (Frauen) bereits die dritte WM in Serie. Dazwischen (2011) richteten die Italiener zudem die Beach-Volleyball Weltmeisterschaften aus.
» weiterlesen

VC Wiesbaden unterliegt Minsk im CEV Challenge Cup


Gut gekämpft, dennoch hat es am Ende nicht gereicht: Vor 850 Zuschauern unterlagen die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden am Mittwochabend im Hinrundenspiel des CEV Challenge Cups dem weißrussischen Vertreter Minchanka Minsk mit 2:3 (22:25, 25:12, 25:20, 18:25, 6:15).
» weiterlesen

Dritter Doppelspieltag in Folge für die DSHS SnowTrex Köln-Volleyballerinnen


Am kommenden Wochenende dürfen die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln erneut zweimal ran: Zuerst tritt das Team von Trainer Jimmy Czimek am Freitag um 18 Uhr beim VCO Schwerin an, bevor die Kölnerinnen am Samstag um 17 Uhr bei den Stralsunder Wildcats zu Gast sind.
» weiterlesen

Doppel-Interview mit Christiane Fürst und Felix Koslowski


Am 5. Oktober 2014 machte Christiane Fürst bei der Weltmeisterschaft in Italien ihr letztes Spiel für die Nationalmannschaft. Nun kehrt sie für die europäische Olympia-Qualifikation in Ankara/TUR (4.-9. Januar 2016) zurück. Bundestrainer Felix Koslowski und Christiane Fürst äußern sich im Kurz-Interview zu den Beweggründen.
» weiterlesen

Top-Spiel in Waldgirmes


Die letzte Partie des Jahres wird von Karlsruhes Volleyballern mit Spannung erwartet. Es ist ein echtes Spitzenspiel in der dritten Liga. Der Tabellenzweite aus Karlsruhe trifft auf den dritten der Liga, den TV Waldgirmes. Die Hessen schlugen in der vergangenen Saison noch in der zweiten Bundesliga auf und mussten in der aktuellen Saison nur Niederlagen gegen den TV Bliesen und - äußerst knapp - gegen den Tabellenprimus aus Rüsselsheim einstecken.
» weiterlesen

Christiane Fürst kehrt zurück - Koslowski nominiert 22-er Kader


Tolle Nachricht für die DVV-Frauen und die Fans der Schmetterlinge: Christiane Fürst (Eczacibasi Istanbul/TUR) kehrt für das europäische Olympia-Qualifikationsturnier in Ankara/TUR (4.-9. Januar 2016) zurück in die Nationalmannschaft. Die Weltklasse-Mittelblockerin gab Bundestrainer Felix Koslowski ihre Zusage. Ebenfalls im 22-er Kader dabei: Corina Ssuschke-Voigt (NAWARO Straubing) und Lisa Izquierdo (Dresdner SC), die zuletzt nicht berücksichtigt worden waren.
» weiterlesen

SCALA1: Probleme vor Heimspiel gegen Kiel


Vor dem Heimspiel der Drittliga-Volleyballerinnen des SC Alstertal-Langenhorn am kommenden Samstag ab 19 Uhr gegen den Kieler TV steht den Gastgeberinnen einige Probleme ins Haus. Nach der unglücklichen Fünf-Satz-Niederlage bei der VG WiWa soll gegen den Kieler TV unbedingt gewonnen werden, um den Anschluss an das Mittelfeld der Liga auszubauen.
» weiterlesen

Der schwerste Schritt


Die BR Volleys sind nur noch einen Schritt vom Erreichen ihres ersten großen Saisonziels entfernt, doch dieser eine Schritt stellt eine enorme Herausforderung dar. Am Donnerstagabend (10. Dez um 19.30 Uhr) in der Max-Schmeling-Halle können die Berliner mit einem Sieg über die United Volleys RheinMain in das DVV-Pokalfinale am 28. Februar in der SAP-Arena in Mannheim einziehen.
» weiterlesen

United Volleys und Bühl wollen Geschichte schreiben


Am 28. Februar 2016 findet in Mannheim das DVV-Pokalfinale statt. Dabei wollen zwei Teams in der SAP Arena dabei sein, die zuvor noch nie in einem Pokalfinale gestanden haben.
» weiterlesen


Weitere Meldungen:


VC Allbau Essen möchte Hinrunde mit Auswärtssieg veredeln
Zweiter Auftritt im Europapokal: VCW empfängt Minsk
Olympia-Qualifikation: Die 22-er Kader der acht Teams
Nächster Dresdner Streich? - Fünf VBL-Klubs im Einsatz
Der Tabellenführer VfL Nürnberg zu Gast beim SV Lohhof II
Facebook
Twitter
empfehlen
Inhalt:
Koslowski lädt 16 Spielerinnen ein - Die 22-er Kader in AnkaraTim Breitenfelder muss eine lange Pause einlegenItalien und Bulgarien sind die AusrichterVC Wiesbaden unterliegt Minsk im CEV Challenge CupDritter Doppelspieltag in Folge für die DSHS SnowTrex Köln-VolleyballerinnenDoppel-Interview mit Christiane Fürst und Felix KoslowskiTop-Spiel in WaldgirmesChristiane Fürst kehrt zurück - Koslowski nominiert 22-er KaderSCALA1: Probleme vor Heimspiel gegen KielDer schwerste SchrittUnited Volleys und Bühl wollen Geschichte schreiben
volleyballer.deTwitter | Facebook
Copyright © 2015 Volleyballer.de, All rights reserved.
Du erhälst diese E-Mail, weil Du Dich auf www.volleyballer.de dafür angemeldet hast.
Adresse:
Volleyballer.deZur Seewiese 9aSüsel 23701 Germany
Add us to your address book
Abmelden | Anmelde-Daten bearbeiten

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018