Extremwetter, auferstandene Plattwürmer, Ärzte und Mars

11 months ago
  • Html
  • Text
 
Newsletter
28.07.2018

Liebe Leserinnen und Leser,
große Teile Deutschlands stehen seit Monaten fast beständig unter Hochdruckeinfluss, vielerorts hat es seit Wochen nicht und nur sehr wenig geregnet. In Brandenburg brennen Wälder, anderorts wird das Kühlwasser für Kraftwerke knapp. »Extremwetter durch Erderwärmung«? Wir sprachen mit einer Expertin.
Schwitzend grüßt
Daniel Lingenhöhl
lingenhoehl@spektrum.de

Warum der Mars so staubig ist

Der Mars ist berüchtigt für seine gigantischen, lang anhaltenden Staubstürme. Nun vermuten Forscher: Der Staub stammt aus einer einzelnen Region.

Religiöse Bekehrung

Christentum verbreitete sich wohl von oben

Bahnte die Hoffnung auf Gerechtigkeit dem Christentum den Weg - oder waren es charismatische Herrscher? Die Antwort berührt die Frage, wie menschliche Gesellschaften funktionieren.

Wetter

Extremwetter durch Erderwärmung?

Ob der Klimawandel extreme Wetterphänomene verstärkt, lässt sich nur schwer belegen. Die Meteorologin Daniela Jacob gibt einen Überblick über den Stand der Forschung.

Überlebende aus der Eiszeit

Auferstehung nach zehntausenden Jahren

Ein russisches Team behauptet, Fadenwürmer aus tiefen Permafrost-Schichten wiederbelebt zu haben. Können vielzellige Organismen wirklich viele Jahrtausende gefroren überleben?

Kolumne

Auch bei Angst zum Arzt

Angst ist ein schlechter Ratgeber - und bei Krankheiten ein ganz besonders schlechter. Denn wenn sie uns vom Arztbesuch abhält, wird es fast immer schlimmer statt besser.

Neuerscheinungen bei Spektrum

Spezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2018: Klimawandel

Strategien gegen die weltweite Bedrohung - Tropen: Sturmmonster mit globaler Tragweite • Afrika: Rettung für ausgelaugte Ackerböden • Arktis: Warum das Meereis so schnell verschwindet

Spektrum Kompakt – Das Selbst - Die Facetten unseres Ichs

Wie wir uns selbst sehen und wie andere uns wahrnehmen sind oft zwei Paar Schuhe - doch was können wir aus den verscheidenen Perspektiven lernen?

Spektrum Kompakt – Urlaub - Wie uns Auszeiten und Reisen Erholung bringen

Ob ruhig oder aktiv, ob zuhause oder unterwegs: Auszeiten helfen uns, die Herausforderungen des Alltags wieder mit neuer Kraft anzugehen. Es muss keine Fernreise sein, schon Tagträumen fördert unsere Kreativität. Und mit ...

Spektrum der Wissenschaft – August 2018

In dieser Ausgabe befasst sich Spektrum der Wissenschaft mit den Grenzen der Quantenwelt. Außerdem: Quantengravitation, Tumor mit Stammbaum und Revolutionäre Kameras.

Der kleine AstroView

Totale Mondfinsternis über Deutschland

Was geschieht bei einer Mondfinsternis, warum gibt es sie nur bei Vollmond, aber nicht jeden Monat, und was steckt hinter dem Farbenspiel?

Sponsored by Universität Innsbruck

Medikamente, die krank machen?

Im Alltag sind wir unzähligen chemischen Substanzen ausgesetzt. Computermodelle helfen, die schädlichen unter ihnen zu identifizieren

Flexagons and false advertising

At home I have a large box of A4 paper I use for my printer, and am always amused when I look at the box just how desperate the manufacturers are to impress you with …

Wer anderen eine Baugrube gräbt – Grundbau und Bodenmechanik

Bauen und damit das Ausheben von Baugruben erscheint uns fast alltäglich. Doch das ist alles andere als trivial, denn die Errichtung einer Baugrube stellt eine enorme...

Herr Amsel oder: Warum wir den Vögeln Wasser geben sollten

Die derzeitige Hitzewelle macht Mensch und Tier zu schaffen. Der Naturschutzbund (NABU) bittet Tränken aufzustellen. Schon ein einfacher Blumenuntersetzer mit frischem Wasser...

Anzeige
 

Share this newsletter on

Related newsletters

© 2019