Finance-Experten gesucht | Mittelsta nd wächst | Verbriefungen aufwändiger

14 days ago


Text only:

» Zur Browser Version

 
 
Finance + Controlling
 
 
 
Finance + Controlling
 
 
 
 
 
 
 
 
Premium Partner
 
 
 
 
 
 
Premium Partner
 
 
 
 
 
 
 
 
Banken suchen Finance-Spezialisten
 
 
 
 
Banken suchen Finance-Spezialisten
 

Die Zahl der Stellenangebote für Finanz- und Controlling-Fachkräfte in Unternehmen und Kreditinstituten ist erneut stark gestiegen. Vor allem Compliance-Manager werden händeringend gesucht.


 
 
 
 
 
 
Der Wachstumsmotor im Mittelstand brummt
 
 
 
 
Der Wachstumsmotor im Mittelstand brummt
 

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland verzeichnen steigende Umsätze und stehen vor einem neuen Beschäftigungsrekord. Laut des aktuellen KfW-Mittelstandspanels ist der Optimismus der Branche daher groß.


 
 
 
 
 
 
Anzeige


Frische Liquidität
Der Mittelstand setzt immer öfter auf einen strategischen Finanzierungsmix – neben dem klassischen Hausbankkredit werden alternative Modelle zunehmend als ein Muss empfunden. Warum? Sie sorgen für ein Plus an Sicherheit und der Unternehmer erhält durch den Mix mehr Unabhängigkeit, Flexbilität und finanziellen Handlungsspielraum. Insbesondere das rein assetbasierte, bonitätsunabhängige Sale & Lease Back von gebrauchten Maschinen eignet sich hervorragend für produzierende Betriebe, um im Unternehmen schnell frische Liquidität zu generieren und stille Reserven zu heben, die über Jahre aus eigenen Mitteln aufgebaut wurden.


 
 
 
 
 
 
 
 
Die Versicherungsbranche knabbert an der Digitalisierung
 
 
 
 
Die Versicherungsbranche knabbert an der Digitalisierung
 

Die Digitalisierung, lange Zeit vernachlässigt, ist mittlerweile in den Führungsetagen der Versicherer zum dominierenden Treiber aktueller und künftiger Projekte geworden. Unser Gastbeitrag zeigt, wo dieses wichtige Thema tatsächlich steht.


 
 
 
 
 
 
Neue Regulierung macht Verbriefungen aufwändiger
 
 
 
 
Neue Regulierung macht Verbriefungen aufwändiger
 

Verbriefungen sind wieder ein beliebtes Mittel für Geldinstitute und Unternehmen, um unter anderem ihre Liquidität zu steuern. Mit dem neuen Regulierungspaket kommt auf die Akteure mehr Arbeit zu. Wie Experten die neuen Regeln bewerten.


 
 
 
 
 
 
Daten zielführend auswerten
 
 
Daten zielführend auswerten
 

In diesem Kapitel aus dem Springer-essential "Datenbasiert entscheiden" geben Paul Niebler und Dominic Lindner einen Überblick zu Open-Source- und kostenpflichtigen Programmen, die helfen können, Daten in Unternehmen auszuwerten und datengetriebenes Entscheiden fördern. 


 
 
 
 
 
 
Was Berufseinsteiger mit Vertrieb und Finanzberatung verdienen
 
 
 
 
Was Berufseinsteiger mit Vertrieb und Finanzberatung verdienen
 

Junge Berufstätige, die einen Beruf im Vertrieb ergreifen oder in der Finanzbranche durchstarten wollen, haben gute Chancen auf stattliche Gehälter. Wer das meiste Geld nach Hause bringt.



 
 
 
 
 
 
Die besten Schadenregulierer
 
 
 
 
Die besten Schadenregulierer
 

Versicherungsmagazin hat in Zusammenarbeit mit Service Value erstmalig eine Makler-Befragung zur Schadenregulierung bei Versicherern durchgeführt. Ganz oben stehen die LV 1871, der Volkswohl Bund und die Bayerische.


 
 
 
 
 
 
Digitalisierung in der Praxis umsetzen
 
 
Digitalisierung in der Praxis umsetzen
 

Ein Unternehmen ist gut gerüstet für den digitalen Wandel, wenn es darauf ausgerichtet ist, Veränderungen schnell aufzugreifen und mit allen Geschäftsprozessen darauf zu reagieren. Wie das in der Praxis funktioniert, erklären Anabel Ternès und Sebastian Schieke in diesem Buchkapitel.


 
 
 
 
 
 
"Beziehungseffizienz ist kein Modewort"
 
 
 
 
"Beziehungseffizienz ist kein Modewort"
 

Die Digitalisierung in der Finanzabteilung verändert viele Prozesse. Im Interview erläutern Günter Moser und Marc Fischer, warum gerade die Menschlichkeit bei der Digitalisierung nicht auf der Strecke bleiben darf.


 
 
 
 
 
 
R+V nutzt KI im digitalen Kundenportal
 
 
 
 
R+V nutzt KI im digitalen Kundenportal
 

Die R+V setzt auf Künstliche Intelligenz (KI) und bietet ihren Kunden die Möglichkeit, ihren Zugang zum digitalen Kundenportal "Meine R+V" per Smartphone selbst freizuschalten. 


 
 
 
 
 
 
In eigener SacheDas Fachportal rund um Versicherung und Vertrieb
 
 
 
 
In eigener Sache
Das Fachportal rund um Versicherung und Vertrieb
 
Kennen Sie schon versicherungsmagazin.de? Hier finden Sie alles rund um das aktuelle Geschehen innerhalb der Branche, den Finanzvertrieb, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Tipps und Trends für den Vertrieb.
 
 
 
 
 
 
Buch-TippPraxisleitfaden betriebliche Altersvorsorge
 
 
 
 
Buch-Tipp
Praxisleitfaden betriebliche Altersvorsorge
 

Dieser Leitfaden aus der Praxis für die Praxis erläutert übersichtlich die aktuellen Regelungen zur betrieblichen Altersvorsorge. Die vorliegende 3. Auflage wurde im Zuge des Gesetzes zur Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge überarbeitet und aktualisiert. Sie berücksichtigt alle relevanten Neuregelungen ab Januar 2019. Das Buch ist insbesondere für Vermittler direkt vor Ort beim Kunden einsetzbar, dient aber auch Steuerberatern, Personalverantwortlichen, Geschäftsführern kleinerer Unternehmen und Freiberuflern als Einführung in die komplexe Materie sowie als handliches Nachschlagewerk.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
» weitere Newsletter abonnieren

» Newsletter abbestellen

» zur mobilen Version

 
Sie möchten Werbung in diesem Newsletter schalten?
anzeigen-wiesbaden@springer.com
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Abraham-Lincoln-Straße 46 | 65189 Wiesbaden | Deutschland
Tel: +49 (0)611 7878 0
E-Mail: service@springerprofessional.de
 
Amtsgericht Wiesbaden, HRB 9754 | USt-IdNr. DE811148419
Geschäftsführer: Stefanie Burgmaier | Joachim Krieger | Juliane Ritt
 
Die Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Nature
 
 
 
 
Bild 1: © S.John | Fotolia, Bild 2: © fotomek / Fotolia, Bild 3: © fotomek / stock.adobe.com, Bild 4: © Sven Bähren / fotolia.com, Bild 5: © Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Bild 6: © tunedin | Fotolia, Bild 7: © Moser/Fischer, Bild 8: © PhonlamaiPhoto / Getty Images
 
 

Innovative-verwaltung.de

Categories: Financially
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018