GrazMuseum im Herbst

2 years ago


Text only:

Sollte dieser Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

Schule und GrazMuseum



Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

welche persönlichen Erlebnisse aus unserer Vergangenheit werden uns auch in Zukunft beschäftigen? Gibt es Zeichen, die alle Menschen heute und in Zukunft verstehen? Was erzählt die Kleidung, die wir heute tragen, in der Zukunft über unsere Gegenwart?

Am 26. September landet der steirische herbst im GrazMuseum. Die herbst-Ausstellung „Hall of Half-Life“ befragt Monumente von heute auf ihre Bedeutung von morgen und begibt sich auf die Suche nach einem Zeichensystem der Zukunft.

Für Schüler/-innen bieten wir in der herbst-Ausstellung bis zum 11. Jänner 2016 Kunstgespräche an.

Für alle Lehrenden, die sich vor dem Museumsbesuch mit der Schulklasse mit der herbst-Ausstellung beschäftigen möchten, gibt es am 28. September um 16.00 Uhr die Gelegenheit zu einer kostenfreien Spezialführung.

Ebenfalls im Herbst empfehlen sich unsere Schulprogramme in der permanenten Ausstellung zur Geschichte der Stadt Graz.

Wir freuen uns auf die Anmeldung Ihres Wunschtermins! 


Mit den besten Grüßen
Johanna Grützbauch und Team


Kontakt:
Johanna Grützbauch
T +43(0)316/872-7600
johanna.gruetzbauch@stadt.graz.at
Schule und GrazMuseum

  

Sie erhalten diese Information, da sich Ihre Emailadresse im Mailverteiler des GrazMuseums befindet. Sollten Sie künftig keine Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten wollen, klicken Sie hier.
Um Ihre Stammdaten zu ändern klicken Sie hier.
Trotz Anwendung größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte in dieser Nachricht übernehmen.
© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ 8010 Graz \ T +43 / 316 872 – 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018