Hubertus von Hohenlohes Very Special Hotels Newsletter November 2011

7 years ago


Text only:


Newsletter Nr. 74
November 2011

Sehr geehrter Herr Do,

nach sonnigen, milden Wochen folgen nun khlere oft neblige Herbsttage. In den Bergen fllt bereits Schnee - Pisten, Loipen und Rodelbahnen sind prpariert und mancherorts laufen Vorbereitungen fr die Weihnachtszeit. In unserem November-Newsletter finden Sie Angebote und Tipps, um sich die khlen Tage mit kulinarischem Genssen, Wellness und sportlichen Aktivitten "very special" versen zu knnen.
brigens - besuchen Sie uns doch auch auf unserer Homepage www.veryspecialhotels.com
Viel Spa wnscht
das Redaktionsteam
>> GOURMET I: Radisson Blu Palais Hotel, Vienna Sonntagsbrunch bis in den spten Nachmittag
>> GOURMET II: "Stars, Food & Art" im Sofitel Vienna Stephansdom
>> WOHLFHLWELTEN: Winterliche Packages im Grand Hotel Zell am See
>> FRIENDSHIP: Waldweihnacht am Baumkronenweg
>> TIPP DES PRINZEN: David Kikillus im HOtel lArrive
>> AMBIENTE: Urban & umweltfreundlich Hotel Stadthalle, Wien
>> EXECUTIVE TRAVEL: Seminare & Incentives im Sporthotel Stock
>> FRIENDSHIP II: Winterurlaub im Hotel zur Goldenen Rose
>> TRENDSCOUT im November: Heinz Horrmann
 
Ich lade Sie ein, an einer faszinierenden Reise zu den wirklich erlesenen Pltzen "in the Heart of Europe" teilzunehmen.
Very Special - das ist meine persnliche Qualittsgarantie.
Hubertus von Hohenlohe, Herausgeber
 
Ob auf der Piste oder in der gemtlichen Gaststube - der aktuelle November-Newsletter bringt Angebote fr Erholungssuchende, Sportsfreunde und Feinschmecker, in den Bergen, im Tal und in der City auf jeden Fall aber "very special".
Viel Spa wnscht
das Redaktionsteam
 

GOURMET I: Radisson Blu Palais Hotel, Vienna Sonntagsbrunch bis in den spten Nachmittag

Das Radisson Blu Palais Hotel liegt im Herzen von Wien, direkt am historischen Parkring, gegenber dem Stadtpark mit dem goldenen Johann-Strau-Denkmal. Die ausgezeichnete Lage erlaubt es, die Stadt zu Fu zu erkunden. Der Stephansdom, die Staatsoper oder auch die Einkaufsmeile "Krntnerstrae" liegen ganz in der Nhe. Als einziges Hotel in Wien verfgt das Radisson Blu Palais Hotel ber zwei originalgetreu restaurierte Palais.
Gste aus aller Welt inspiriert das Flair und stilvolle Ambiente aus erlesenem Mobiliar, perfekt aufeinander abgestimmten Tapeten und Stoffen und angenehm akzentuierten Lichteffekten. Das edle Haus am Ring verfgt ber 247 top ausgestattete Zimmer und Suiten, erstklassige Gastronomie wie dem Gourmetrestaurant "Le Sicle" sowie einen Fitness- und Wellnessbereich und 1.000 m Meetingflche.
Das Radisson Blu Palais Hotel bietet einen besonderen Sonntagsbrunch:
The looongest brunch in town
Einen entspannten Sonntag in gediegenem Ambiente eines historischen Palais genieen: Das Radisson Blu Kchenteam verwhnt Gste mit einem Buffet, welches vom klassischen Frhstck, einem internationalen Mittagsbuffet bis hin zu hausgemachten Dessertvariationen keine Wnsche offen lsst.
Jeden Sonntag von 10:30 - 16:00 Uhr
Preis: 42, pro Person
inklusive 1 Glas Sekt und 1 Kaffee
Information und Reservierung telefonisch unter +43-(0)1-515 17-3874
Zum Hotel unter www.radissonblu.com/palaishotel-vienna
 

GOURMET II: "Stars, Food & Art" im Sofitel Vienna Stephansdom

Am 1. Dezember 2011 findet die sterreich-Premiere von  "Stars, Food & Art" im Le LOFT Restaurant des Luxushotels Sofitel Vienna Stephansdom statt.  Die Michelin-prmierten Spitzenkche Thomas Bhner, Walter Eselbck, Andreas Mayer, Toni Mrwald, Bruno Oger und Antoine Westermann sie halten gemeinsam nicht weniger als 13 Sterne werden in der Kche des Le LOFT Restaurantchefs Raphael Dworak aufeinandertreffen und ein spektakulres Men fr "Stars, Food & Art" kreieren. Jeder von ihnen ist fr einen Gang verantwortlich und wird eine fr ihn typische Speise zubereiten, so dass die Gste mit jedem Gericht aufs Neue berrascht werden.
Fr das musikalische Programm von "Stars, Food & Art" in Wien werden drei renommierte Knstler der Wiener Staatsoper sorgen: Frau Valentina Nafornita (Sopran), Herr Adam Plachetka (Bariton) und Herr Stephen Hopkins (Klavier). Zustzlich wird es noch weitere berraschungs-Show Acts geben.
Anlsslich des zeitgleich stattfindenden World Aids Day wird Gery Keszler als Ehrengast fr die sterreichischen Aidshilfe-Organisationen anwesend sein und einen Teil des Erlses als Check entgegen nehmen.
Der internationale Weinexperte und Falstaff-Redakteur Jason S. Turner wird als Master of Ceremony durch den Abend fhren.
Die Teilnahme am Gala Diner betrgt 550 Euro pro Person und beinhaltet das Men mit korrespondierenden Getrnken sowie das knstlerische Rahmenprogramm bestehend aus Musikdarbietungen und Show-Acts.
"Stars, Food & Art" Package
Eintritt zum Galadinner und bernachtung mit Frhstck fr 2 Personen, inklusive 1 Flasche Champagner & 1 Spa Behandlung
1.490, Euro
Reservierungen fr private Gste als auch fr Firmen- und Gruppenreservierungen sind telefonisch unter ++43 1 90 616-0 oder der E-Mailadresse h6599@sofitel.com mglich.
Zum Hotel unter www.sofitel.com/6599
 
 

WOHLFHLWELTEN: Winterliche Packages im Grand Hotel Zell am See

Bildschn eingerahmt vom Steinernen Meer und den Hohen Tauern ragt das Grand Hotel Zell am See auf einer privaten Halbinsel in den idyllischen See und gilt seit ber einhundert Jahren als Wahrzeichen der bekannten sterreichischen Bergstadt. Auch hinter der imposanten Fassade erffnen sich allerfeinste Aussichten: ungezwungener 4-Sterne-Komfort mit Seeblick, das "Verwhnaroma" von alt-sterreichischer Tradition sowie verfeinerte sterreichische Gerichte und herzhafte Pinzgauer Schmankerln im exklusiven Hotelrestaurant oder dem gemtlichen Pinzga-Bru. Hotelgste finden in der GRANDSPA Wellnesswelt mit Saunalandschaft, Sonnenterasse, Kraft- und Kardioraum sowie Beauty- und Massageangebot den entspannenden Ausgleich.
Im Winterurlaub erwarten sportbegeisterte Gste die schnsten Skigebiete und Langlaufloipen Salzburgs im Umkreis von wenigen Kilometern; dazu ganzjhrige Schneesicherheit zum Skifahren und Langlaufen am Gletscher des Kitzsteinhorns im benachbarten Kaprun. Im Sommerurlaub haben Gste die Mglichkeit Golf zu spielen, im See oder in unserem Hallenbad dem Badevergngen zu frnen, in den umliegenden Bergen zu wandern oder die Umgebung mit Rad und Mountainbike zu erkunden.
Das Grand Hotel Zell am See bietet in der Wintersaison folgende Packages:
Zuckerl zum Winterstart
Buchungszeitraum: 26.11.-20.12.2011
Ab 115,- pro Nacht und Person
Bergweihnacht
Buchungszeitraum: 19.-26.12.2011 oder 20.-26.12.2011 oder 21.-26.12.2011
Ab 879,- pro Person (5 Nchte)
Silvester im Grand Hotel
Buchungszeitraum: 26.12.2011-02.01.2012
Ab 1.265,- pro Person (7 Nchte) 
 
Informationen und Buchung telefonisch unter ++43 6542 788-0, per Fax unter ++43 6542 788-305 oder via Email info@grandhotel-zellamsee.at
Zum Hotel unter www.grandhotel-zellamsee.at
 
 

FRIENDSHIP: Waldweihnacht am Baumkronenweg

Der Baumkronenweg in Kopfing im obersterreichischen Innviertel ist ein Abenteuer fr Jung und Alt. In schwindelnder Hhe ber den Wipfeln lernt man im Spaziergang den Wald aus einer gnzlich neuen Perspektive kennenlernen. Zehn Meter ber dem Boden befinden sich die einzigartigen  Baumhotels da wird bernachten zum Erlebnis. Zu ebener Erde ldt der Waldgasthof Oachkatzl zum Verweilen und Genieen von Spezialitten, Schmankerln aus der Region, knackigen Salaten und erfrischenden Getrnken.
Waldweihnacht am Baumkronenweg
Mitten im Wald tausende Lichter und Adventduft in der Luft: Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen will, fhlt sich bei der Baumkronenweg Waldweihnacht so richtig wohl. Nach einer kurzen Wanderung durch den Wald auf knirschendem Schnee, erwartet die Besucher zwischen verschneiten Bumen und knorrigen Stmmen eine bezaubernde Waldweihnacht. Und wie der Name schon verrt, in einzigartiger Kulisse mitten im Wald. In einem Dorf mit tausenden Lichtern, loderndem Feuer und mit dem Duft von Gebratenem und Gebackenem in der Nase knnen die Besucher einen unvergesslichen Tag erleben.
Natrlich kann eine breite Vielfalt von Kunsthandwerken bestaunt werden, um vielleicht auch zugleich das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu ergattern. Besuchen Sie die Waldweihnacht am Baumkronenweg. Ob mit Familie, mit Freunden oder auch alleine; hier rckt die Welt ein Stck zusammen nette Leute treffen und die gemtliche Adventstimmung einfangen.
Das weihnachtliche Dorf ist an den folgenden Wochenenden geffnet:
Freitag, 25. bis Sonntag 27. November
Freitag, 2. bis Sonntag 4. Dezember
Freitag von 17 21 Uhr / Sa. und So. 13 21 Uhr
Informationen telefonisch unter ++43 7763 2289-0 oder per Email office@baumkronenweg.at
Programm unter www.baumkronenweg.at
 
 

TIPP DES PRINZEN: David Kikillus im HOtel lArrive

Dortmund ist die grte Stadt des Ruhrgebiets und gilt mit seinen riesigen Parks und Grnanlagen als die grne Stadt des Reviers.  In diesem Monat ffnet dort das 4* Superior Hotel lArrive auf dem Gelnde eines ehemaligen Radsportzentrums natrlich mit Blick ins Grne. Wellness, Business und Sport stehen in dem neuen Haus im Mittelpunkt und auch die Kulinarik: Die Leitung der Kche bernimmt dort nmlich David Kikillus, Koch der Stars mit internationaler Erfahrung in mehreren Sterne- und Hauben-Restaurants. Zuletzt konnte man seine Kreationen im Gourmetrestaurant Zin Zin in Dsseldorf genieen, u.a. arbeitete Kikillus auch schon im Weissen Rssl in Kitzbhel und im Restaurant Schote bei Nelson Mller. Seine Cuisine Creative charakterisiert David Kikillus als franzsische Hochkche mit regionalen, mediterranen und asiatischen Stilmitteln. Klingt appetitanregend.
Zum Hotel unter www.larrivee.de
 
 

AMBIENTE: Urban & umweltfreundlich Hotel Stadthalle, Wien

Ein ko-Hotel mitten in der Grostadt, das mit Solar- und Photovoltaik-Anlagen sowie Wasser-Wrmepumpen ausgestattet ist und eine Null-Energie-Bilanz aufweisen kann? Das Boutiquehotel Stadthalle Wien ist das erste Hotel weltweit, das ebensoviel Energie erzeugt, wie es im Laufe eines Jahres verbraucht.  Und dabei sind die Gste natrlich nicht auf Jugendherbergsniveau untergebracht. Die elegant und modern eingerichteten Zimmer und Suiten sind komfortabel ausgestattet und blicken auf ein verkehrsberuhigtes Gchen oder den ppig begrnten Innenhof.
Dem Umweltschutz wird u.a. auch durch energiesparende Beleuchtung und die Verwendung kologisch sauberen Textilien Rechnung getragen. Gste, die mit der Bahn oder dem Rad anreisen, werden mit 10% Rabatt bei den Zimmerpreisen belohnt. Fahrrder (auch E-Bikes) knnen auch im hoteleigenen Radverleih gemietet werden.
Zum Hotel unter www.hotelstadthalle.at
 

EXECUTIVE TRAVEL: Seminare & Incentives im Sporthotel Stock

Mit 4.000 m Spa-Landschaft bietet das Sporthotel Stock in Finkenberg im Zillertal eine paradiesische Oase fr Erholungssuchende. Familie Stock, die den 4+ Superior-Betrieb leitet, kann sich ber zahlreiche Auszeichnungen wie die Wellness Aphrodite oder 3 Lilien im Relax Guide freuen. Ausgezeichnet ist aber auch die Gastronomie, wo man auf eine abwechslungsreiche, gesunde Kulinarik setzt und bevorzugt Produkte der heimischen Landwirtschaft verwendet.
Wer Geschftsreisen, Tagungen oder private und Business-Events in herrlicher Umgebung und mit Top-Ausstattung sowie einem tollen Rahmenprogramm veranstalten mchte ist im Sporthotel Stock ebenfalls an der richtigen Adresse. Zwei helle, freundliche Seminarrume (ab Sommer 2012 kommt ein weiterer dazu) stehen fr Firmen- und Privatveranstaltungen zur Verfgung. Bis 23.12.2011 organisieren Familie Stock und ihre Mitarbeiter Seminare, Meetings und Incentivereisen.
Zum Hotel unter www.sporthotel-stock.com
 

FRIENDSHIP II: Winterurlaub im Hotel zur Goldenen Rose

"Neues entsteht aus den Erfahrungswerten des Alten." Das Hotel zur Goldenen Rose im Sdtiroler Schnalstal ist ein modernes 4-Sterne-Haus, in dem die Tradition gro geschrieben wird. Eine behagliche und gediegene Atmosphre herrscht in den 22 liebevoll und komfortabel eingerichteten Gstezimmern, sowie etwa auch im heimeligen Ambiente der Gaststube und der Lesestube, wo sich Gste entspannt die Zeit vertreiben knnen bei einem Glschen Wein, beim Schmkern oder beim Kartenspiel. Das Gourmet-Restaurant und der fein bestckte Weinkeller sorgen fr gastronomische Gensse. Zeit zum Entspannen, Genieen und Relaxen sollten sich Gste des Hotels Zur Goldenen Rose unbedingt nehmen und sich im alpinen Wellness- und Spa-Bereich mit den exklusiven "Glacisse" Kosmetik- und Wellness-Behandlungen verwhnen lassen.
Natrlich hlt das Boutiquehotel, das in einem der herrlichsten Skigebiete der Alpen liegt, auch besondere Angebote fr Freunde des Wintersports bereit vom Kurzurlaub bis zu Familienferien.
Ein auergewhnliches Erlebnis bietet die IGLU Experience in der Zeit von 1. Dezember 2011 bis 15. April 2012: Das sind 3 bernachtungen in der Goldenen Rose mit Verwhnpension und eine Nacht auf 2.845 Meter Seehhe in einem Iglu.
Informationen zum Hotel und zu den Angeboten unter www.goldenerose.it
 

TRENDSCOUT im November: Heinz Horrmann

Heinz Horrmann
Hotel- und Gourmetkritiker
Frstlich speisen vor dem Kunstgenuss
Im Grand Hyatt Berlin hat der Gast die Auswahl zwischen drei kulinarischen Mglichkeiten. Fred Hrst, der Hausherr, ist kein (Michelin-)Sternjger, er offeriert nur genussvolles Essen und Trinken, ohne Gourmettempel-Atmosphre. Gegenber dem Restaurant "Vox", mit asiatisch geprgten Gerichten, hebt sich das Tizian im hinteren Teil der Lobby ganz bewusst ab. Hier wird eine schnelle gnstige Kche zelebriert. Man kmmert sich ganz besonders um die Besucher des Musicaltheaters am Marlene-Dietrich-Platz, gleich nebenan. Ein schnell serviertes Theater-Men, fr vor oder nach der Vorstellung, ist mit 39 Euro sehr fair berechnet.
www.berlin.grand.hyatt.de 
www.heinzhorrmann.com
 
>> top
 
Fr mehr Info, aktuelle Angebote, Hoteldatenbank und das Weblog des Prinzen besuchen Sie uns auf www.veryspecialhotels.com
IMPRESSUM
Connoisseur Circle Reiseservice GmbH
Mariahilfer Strasse 51, 5. Stiege, Tr 32
A-1060 Wien
E-Mail: newsletter@guidesandmore.com 
f.d.I.v. Jenny Legenstein
E-Mail: newsletter@guidesandmore.com
Bildquellen: Hotel bzw. Website des jeweiligen Hotels
Sie sind als "Nnewsletter@newslettercollector.com" beim E-Mail-Newsletter von VeryspecialHotels.com subskribiert. Falls sich Ihre E-Mail-Adresse gendert hat oder Sie unseren E-Mail-Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie hier: >> Newsletter Abbestellen
 
2011 Guides & More
- - - - - - - - - -
Erstellt und versendet mit k-mail, dem komfortablen Werkzeug fr erfolgreiches Direktmarketing und langfristige Kundenbindung.
Mehr Info: www.k-lab.net/produkte
 
 

Veryspecialhotels.com

Categories: Hotels Holidays
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018