Infodienst für Mitglieder vom 13.05.2015

3 years ago


Text only:

Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bittehier. Impressum | Feedback | HinweisAusgabe 18/2015 vom 13.05.2015Sehr geehrter Herr Do,willkommen beim 'Infodienst für Mitglieder' - dem wöchentlichen, kostenlosen E-Mail-Service Ihrer Handwerkskammer Erfurt. Aktuelle und wichtige Informationen für Ihren Betrieb finden Sie hier punktgenau formuliert.
Dieser Infodienst wird in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien produziert. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben oder sollten Sie den Infodienst nicht mehr beziehen wollen, dann nutzen Sie bitte die entsprechenden Links am Ende dieser Seite. Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihnen
Ihre Handwerkskammer Erfurt InhaltDienstwagen: Geldwerter Vorteil bei Leasing-Pkw Steuertipp: Steuerprüfung - darauf darf das Finanzamt zugreifen Finanzen: Bankangelegenheiten - für den Notfall vorsorgen Knacken Sie die Meisterfrage: Testen Sie Ihr Wissen! Telefonmarketing: Werbeanrufe - was rechtlich gilt Gesundheit: Biomonitoring - körperliche Gefahren entdecken Umwelt: 20 Fragen und Antworten zur Energiewende Betriebsführung: Arbeitszeiten mitarbeiterorientiert gestalten Messen: Aktuelle Termine Dienstwagen:Geldwerter Vorteil bei Leasing-Pkw Least ein Handwerksbetrieb einen Pkw und stellt diesen als Dienstwagen einem Arbeitnehmer zur betrieblichen und privaten Nutzung zur Verfügung, muss ein geldwerter Vorteil für die Privatfahrten und für die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeit versteuert werden. Bei einem Leasing-Pkw kann diese Besteuerung ausnahmsweise wegfallen. Erfahren Sie mehr.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Steuertipp:Steuerprüfung - darauf darf das Finanzamt zugreifen Betriebsprüfer des Finanzamts sind von Haus aus neugierig. Seit 2002 hilft ihnen das Recht auf Datenzugriff, möglichst viele Informationen vom Unternehmer zu bekommen. Doch dürfen Prüfer des Finanzamts ihre Nase überall hineinstecken? Traurige Antwort: Ja, zumindest dann, wenn es sich um steuerlich relevante Aufzeichnungen handelt. Erfahren Sie mehr.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Finanzen:Bankangelegenheiten - für den Notfall vorsorgen Keiner ist davor gefeit, durch eine plötzliche Erkrankung oder einen Unfall nicht mehr seinen Verpflichtungen nachkommen zu können. Dazu zählen auch die Regelung der Finanzen und Bankgeschäfte. Der Bundesverband deutscher Banken erklärt in einem Leitfaden, wie frühzeitig für den Notfall vorgesorgt werden kann.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Terminplanung über mobile Apps! Lückenlose Prozesse und schnelle Reaktionszeit - benachrichtigen Sie Ihre Monteure direkt mit Folgetermine und den dazugehörigen Auftragsinformationen.
Wir geben Ihnen Anregungen für die Auswahl einer geeigneten Software. Jetzt informieren oder einfach unverbindlich und kostenlos Informationen anfordern.
Knacken Sie die Meisterfrage:Testen Sie Ihr Wissen! Wie baut sich die fachliche Organisation des Handwerks auf?
Innung, Landesinnungsverband, Bundesinnungsverband.
Kreishandwerkerschaft, Handwerkskammer, Landesinnungsverband.
Innung, Landesinnungsverband, Zentralverband des Deutschen Handwerks.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Telefonmarketing:Werbeanrufe - was rechtlich gilt Werbung per Telefon ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. So genanntes "Cold Calling" kann mit hohen Bußgeldern belegt werden. Ein Flyer der Bundesregierung klärt auf, wie Verbraucher bei Werbeanrufen reagieren können und was bei am Telefon abgeschlossenen Verträgen gilt.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Gesundheit:Biomonitoring - körperliche Gefahren entdecken Im Arbeitsalltag können Handwerker mit Gefahrstoffen in Berührung kommen, die ein Risiko für die Gesundheit darstellen. Um die Mitarbeiter davor zu schützen, können Betriebe mit dem Einverständnis des Personals ein so genanntes Biomonitoring durchführen. Dabei wird untersucht, ob durch den Kontakt mit gewissen Stoffen Gesundheitsschäden auftreten können. Das Bundesarbeitsministerium erklärt das Verfahren in einer neuen Publikation.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Umwelt:20 Fragen und Antworten zur Energiewende Wo steht Deutschland aktuell bei der Energiewende? Kann der Ausstieg aus der Atomenergie wirklich wie geplant stattfinden? Und wer zahlt den Umstieg eigentlich? In einer Broschüre nimmt die Bundesregierung zu 20 wichtigen Fragen rund um den Umbau der Energieversorgung Stellung.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Betriebsführung:Arbeitszeiten mitarbeiterorientiert gestalten Durch den demografischen Wandel wächst das Alter der Belegschaft und es gibt weniger junge Fachkräfte. Das ist nur ein Aspekt, den Betriebsinhaber bei einer zeitgemäßen Gestaltung der Arbeitszeiten berücksichtigen müssen. Ein Faktenblatt des RKW Kompetenzzentrums liefert Hinweise zur systematischen Arbeitszeitgestaltung und geht im Schwerpunkt auf das Thema Schichtarbeit ein.
Feedback zu dieser MeldungInhalt Chef-Kombi 2015: Auto wählen und tolle Preise gewinnen! Sie als Praktiker wissen genau, was ein Auto leisten muss, um der Chef-Kombi 2015 zu werden. Gesucht wird das handwerkstauglichste Modell aus dem Angebot der deutschen und ausländischen Autohersteller. Zur Wahl stehen die aktuellen Modelle in der Oberklasse und in der Mittelklasse.
Mit Ihrer Teilnahme haben Sie die Chance auf attraktive Preise. Hauptgewinne sind drei Reisen ins Deferregental in Osttirol. Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsauto!
Messen: Aktuelle Termine
AUMA-Messe-Daten: Der Messekalender beschränkt sich auf eine Auswahl handwerksrelevanter Messen ohne Anspruch auf Vollständigkeit, alle Angaben ohne Gewähr. Aktuelle Informationen finden Sie auch unter auma-messen.de.
Für weitere Anregungen wenden Sie sich bitte an: redaktion@infostream-handwerk.de.
Messen in Deutschland, Österreich und der Schweiz: 10.06.2015 bis 12.06.2015, München:
Intersolar Europe / electrical energy storage (ees), Die weltweit führende Fachmesse der Solarwirtschaft
10.06.2015 bis 11.06.2015, Wels:
MAINTENANCE Austria, Messe für Instandhaltung
12.06.2015 bis 14.06.2015, Friedrichshafen:
KLASSIKWELT BODENSEE, Messe für klassische Mobilität
15.06.2015 bis 19.06.2015, Frankfurt/Main:
ACHEMA, Leitmesse der Prozessindustrie
16.06.2015 bis 20.06.2015, Düsseldorf:
GIFA, Internationale Giesserei-Fachmesse mit WFO Technical Forum
16.06.2015 bis 20.06.2015, Düsseldorf:
METEC, Internationale Metallurgie-Fachmesse mit Kongressen
16.06.2015 bis 20.06.2015, Düsseldorf:
THERMPROCESS, Internationale Fachmesse und Symposium für die Thermoprozesstechnik
16.06.2015 bis 20.06.2015, Düsseldorf:
NEWCAST, Internationale Fachmesse für Präzisionsgussprodukte
17.06.2015 bis 18.06.2015, Lausanne:
automation & electronics (formerly AUTOMATION Schweiz), Die Schweizer Messe für Industrie und Wissenschaft
22.06.2015 bis 25.06.2015, München:
LASER World of PHOTONICS, Weltleitmesse und Kongress für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Optischen Technologien
Feedback zu dieser Meldungnach oben Archiv des Infodienstes für Mitglieder
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im Archiv des Infodienstes für Mitglieder.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern,auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden.Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet,in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar:
Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Hat sich Ihre E-Mail-Adresse geändert? Dann ändern Sie einfach Ihre Angaben mit diesem Änderungsformular.
Zum Abmelden des InfoStreams der Handwerkskammer für Erfurt klicken Sie bitte hier.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer Erfurt: hwk-erfurt.de.
Impressum
Handwerkskammer Erfurt
Hausanschrift: Fischmarkt 13, 99084 Erfurt
Postanschrift: Postfach 900 351, 99106 Erfurt
Telefon 0361 6707-0
Fax 0361 6707-200
E-Mail: info@hwk-erfurt.de
Internet: hwk-erfurt.de
Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Stefan Lobenstein
Hauptgeschäftsführer Thomas Malcherek
(Anschrift wie oben)
Zuständige Aufsichtsbehörde
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Max-Reger-Straße 4-8, 99096 Erfurt
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Malcherek
Telefon 0361 6707-213, Fax 0361 6707-200
E-Mail: zb@hwk-erfurt.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen
Anzeigenleiterin (verantwortlich):
Eva-Maria Hammer
Telefon: 08247 354-177
E-Mail: eva-maria.hammer@holzmann-medien.de
Teamleiterin Online:
Manuela Hohenleitner
Telefon: 08247 354-147
E-Mail: manuela.hohenleitner@holzmann-medien.de

Infostream-handwerk.de

Categories: Do it yourself | Renovation Hobby | Leisure Bricolage
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018