Märchenhaft Wandern in Deutschlands Mitte

1 year ago


Text only:

                                                           
 
 
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
 
 
 
 
 
 
In die Wanderstiefel, fertig los -
märchenhaft Wandern in Deutschlands grüner Mitte
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ob familienfreundliche Wanderausflüge im Grünen, anspruchsvolle Trekkingtouren und Extremwanderungen oder Wandern auf den Spuren von Kunst und Kultur: In der GrimmHeimat NordHessen finden Sie die perfekte Wanderroute für jeden Geschmack und Anspruch. Unsere märchenhafte, waldreiche Landschaft ist ein Genuss für Naturliebhaber jeden Alters und bildet die perfekte Kulisse für ausgedehnte Aufenthalte im Grünen. Doch damit nicht genug: Mit dem Kunstwanderweg ARS NATURA und zahlreichen Kulturdenkmälern verschiedener Epochen, darunter der UNESCO-Welterbestätte Bergpark Wilhelmshöhe, wird das Wandern in Nordhessen auch für den Kulturgenießer zum Erlebnis.
Kommen Sie auf Entdeckungstour in die grüne Mitte Deutschlands. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Urlaubsteam der GrimmHeimat NordHessen
 
 
Ihre Ansprechpartnerin:
Ulrike Remmers
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Inhaltsverzeichnis
 
 
 
 
 
 
Eddies Erlebnistour: Wanderspaß für Groß und Klein
 
 
 
 
 
 
5. Internationale GrimmSteig - Tage
 
 
 
 
 
 
Wandern mit dem Mönch am Hessischen Naturparkwandertag
 
 
 
 
 
 
Erholung pur im UNESCO-Welterbe: Kurterrainwege im Bergpark Wilhelmshöhe
 
 
 
 
 
 
Europas größter Kunstwanderweg: ARS NATURA
 
 
 
 
 
 
Kleine Auszeit: Reformationsstadt Homberg / Efze
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eddies Erlebnistour:
Wanderspaß für Groß und Klein
 
 
 
 
 
Eröffnet am Tag des Baumes:
Zertifizierter Wanderweg "Familienspaß"
 
 
Wanderspaß, Erlebnis und Information stehen auf dem 4,8 km langen, familienfreundlichen Qualitätswanderweg im Vordergrund. Große und kleine Wanderer entdecken bei der Erlebnistour das Reich der urigen Buchen und die Besonderheiten der Region. Kurze Gehzeit, wenige Höhenunterschiede und zahlreiche kostenlose Familienspaß-Erlebnisstationen zeichnen den Familienwanderweg aus.
Freuen Sie sich auf kostenfreie Parkplätzen, gute Anbindung an den ÖPNV und familienfreundliche Einkehrmöglichkeiten, die das Erlebniswandern am Edersee gleich nochmal so schön machen.
Der Rundwanderweg verläuft auf Pfaden vom WildtierPark Edersee zum Baumkronenweg und anschließend über den "Urigen Pfad" zurück zum Ausgangspunkt. 13 Familienspaß-Erlebnisstationen bieten Ihnen auf der gesamten Strecke ein spannendes und informatives Wandervergnügen für Jung und Alt. Für die ganz kleinen Wanderer gibt es auch eine kleine Eddis Edersee Erlebnistour von ca. 2 km Länge. An den beiden Startpunkten liegt für die Wanderer „Eddis-Abenteuer-Wanderkarte mit Mitmachbogen“ kostenlos bereit. Lust auf mehr Abenteuer? Der Erlebnisspielplatz Aquapark und der Edersee mit seinen zahlreichen Freizeitmöglichkeiten sind nur einen kurzen Weg entfernt!
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
5. Internationale GrimmSteig - Tage
23. bis 27. Juni 2017
 
 
 
 
 
Sportlich Wandern in traumhafter Natur
 
 
Suchen Sie beim Wandern die sportliche Herausforderung? Mit der Extremwanderung GrimmSteig 2XL, vielfältigen Streckenvariationen von 10 bis 58 Kilometern, der kompletten GrimmSteig-Wanderung über 84 Kilometern, einer Nachtwanderung mit 44 Kilometern, Staffeln mit Teilstecken von 7 bis 14 Kilometern und dem neuen Energieweg hält der GrimmSteig für Sie die perfekten Angebote bereit.
Doch auch abseits dieser besonderen Events ist der abwechslungsreiche Rundwanderweg einen Besuch wert. Er führt durch die beeindruckende Natur östlich von Kassel mit vielen kleinen, reizvollen Fachwerkörtchen. Das stetige Auf und Ab mit teilweise faszinierenden Fernblicken erschließt Ihnen das Märchenland der Brüder Grimm mit dem Kaufunger Wald, der Söhre und dem König der nordhessischen Berge, dem über 750 m Hohen Meißner. Eine inklusive Wanderung für Menschen mit Beeinträchtigungen wird angeboten.
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wandern mit dem Mönch
am Hessischen Naturparkwandertag
 
 
 
 
 
 
28. Mai: Mönch Gorgo entführt in die Sagenwelten des Habichtswaldes
 
Anlässlich des Hessischen Naturparkwandertages nimmt Mönch Gorgo Familien und Kinder mit auf eine mystische Wanderung in das Sagenreich rund um den Dörnberg im Habichtswald. Vom Parkplatz Naturparkzentrum Habichtswald geht es ab 11.00 Uhr zu den sagenumwobenen Hangarsteinen. Gegen 14 Uhr sind Sie wieder zurück und können am Naturparkfest teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos.
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Erholung pur im UNESCO-Welterbe
 
 
 
 
 
Die Kurterrainwege im Bergpark Wilhelmshöhe
 
Terrainkuren sind das gesundheitsbewusste und dosierte Gehen auf medizinisch vermessenen Terrainkurwegen mit wechselnden klimatischen Bedingungen. Dieses sanfte Ausdauertraining hat viele positive gesundheitliche Effekte – insbesondere auf das Herz-Kreislaufsystem und den Blutdruck. Im UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe lässt sich das sanfte Gesundheitstraining mit märchenhafter Natur und Kulturdenkmälern von Weltrang verbinden. Insgesamt können Sie sieben Terrainkurwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden begehen.
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Europas größter Kunstwanderweg:
ARS NATURA
 
 
Kunstgenuss und Naturerlebniss verbinden? Auf dem Kunstwanderweg ARS NATURA kein Problem. Der ARS NATURA besteht aus Kunstpfaden auf einer Strecke von insgesamt 700 km entlang der Fernwanderwege x3 und x8 und führt durch kulturgeschichtlich interessante Orte der GrimmHeimat wie Kassel, Bad Hersfeld und Bad Wildungen.
Ausgestellt im „Galerieraum Natur“ präsentieren Sich Ihnen zahlreiche Kunstwerke auf den verschiedenen Abschnitten des Weges und weisen auf bedeutende Orte menschlicher Kulturgeschichte ebenso hin wie auf Schönheit und Vielfalt der Natur.
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
Kleine Auszeit:
Reformationsstadt
Homberg / Efze
 
 
Vor fast 500 Jahren wurde in Homberg / Efze die Reformation für ganz Hessen beschlossen. Denn in der mächtigen Marienkirche im Stadtzentrum fand 1529 die erste evangelische Synode der Welt statt. Heute trägt die romantische Fachwerkstadt  voller Stolz den Titel „Reformationsstadt Hessen“. Hier können Sie inmitten prächtiger Baudenkmäler auf den Spuren der Reformation wandeln, mit dem Türmer in den Turm der Marienkirche aufsteigen und lernen, was es mit der sagenumwobenen „Weißen Frau“ auf sich hat.
Nach einer Stärkung in einer rustikalen Gastwirtschaft empfehlen wir Ihnen den Aufstieg zur Burgruine Homburg mit einem fantastischen Ausblick weit über die Stadt.
 
 
 
Mehr Details
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fügen Sie bitte die E-Mail-Adresse News@news.nordhessen.de Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch ist gewährleistet, dass unsere E-Mail Sie auch in Zukunft erreicht.
Dieser Newsletter wurde an newsletter@newslettercollector.com gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.
 
Regionalmanagement Nordhessen GmbH
Ständeplatz 13, D-34117 Kassel, Deutschland
Telefon +49 (0) 561-97062-17
Telefax +49 (0) 561-97062-22
E-Mail: urlaub@grimmheimat.de
Web: www.grimmheimat.de
 
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Holger Schach
Handelsregister: HRB 13092,
Amtsgericht Kassel
 
 

Nordhessen.de

Categories: Holidays City | City | Village Recreation
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018