Me 262: So reifte sie zum Vollblut-Jet, Dauntless: Vernichter v on Japans Trägern, Die Entwicklung deutscher Schlachtflugz euge

1 year ago


Text only:

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserin, lieber Leser,
im Sommer 1942 schien der Durchbruch bei der Entwicklung der Me 262 beinahe erreicht, der Erstflug am 18. Juli stieß das Tor zum Jet-Zeitalter auf. Doch Pannen, rätselhafte Unfälle und persönliche Querelen traten bei der Entwicklung kräftig auf die Bremsen. Lesen Sie in der neuen Flugzeug Classic, die ab dem 11. September für Sie am Kiosk liegt, alles über Ursachen, Verlauf und Folgen dieses spannenden Technik-Dramas. 
Eine ebenfalls interessante Entwicklungsgeschichte bietet die Douglas SBD Dauntless. Ihre ersten beiden Versionen sorgten bei den Marine Corps zunächst für Unmut, bis die verbesserte SBD-3 folgte. Unser Autor Wolfgang Mühlbauer zeigt, wie das Flugzeug in Pearl Harbor seine Feuertaufe durchstand und sich anschließend in der Midway-Schlacht zum wahren Albtraum der japanischen Trägerflotte wandelte. 
Eine fulminante Wende brachten auch die Schlachtflieger mit sich, als sie in der zweiten Hälfte des Ersten Weltkriegs erstmals zum Einsatz kamen. Zu ihrem Entstehen und Fortschreiten leisteten die Deutschen mit Maschinen wie der Junkers J.I oder der Henschel Hs 129 einen nicht gerade geringen Beitrag. Flugzeug Classic beleuchtet die deutsche Schlachtflieger-Entwicklung von 1916 bis 1945. 
Neben Maschinen wie der Hs 129 oder P-51 Mustang fristet die Bell P-63 nur ein Schattendasein. Völlig zu Unrecht! Zwar setzten die USA sie selbst im Krieg nie ein, doch als Testflugzeug trug sie zu wichtigen wissenschaftlichen Erkenntnissen bei. Lesen Sie in unserer aktuellen Ausgabe eine etwas andere »Warbird«-Erfolgsgeschichte. 
Etwas von einem anderen Standpunkt aus zu betrachten, das motivierte auch unseren Autor Dietmar Hermann, als er sich fragte, wie Luftwaffen-Flugzeuge eigentlich zur Front kamen. Ausschließlich im Flug? Weit gefehlt! Der Schienentransport spielte dabei ebenfalls eine wichtige Rolle. Wieso das so war und wie dieser vonstattenging, erfahren Sie mit Hilfe vieler technischer Originaldokumente in der neuen Flugzeug Classic.
Lesen Sie in der neuen Ausgabe von Flugzeug Classic
In der Ausgabe 10/17 erwarten Sie unter anderem folgende Themen:
Messerschmitt Me 262: So reifte sie zum Vollblut-Jet
»Dunkirk«: Wie authentisch ist der Film?
Dauntless: Vernichter von Japans Trägern
P-63: Amerikas geheimer Pionier
Die Entwicklung deutscher Schlachtflugzeuge: Von der Junkers J.I bis zur Henschel Hs 129
Bahntransport von Flugzeugen: »Erster Klasse« an die Front
Zum Inhaltsverzeichnis > 

Lesestoff für Flieger-Freunde: 


Das Boot von Seemoos: Dornier Do Flugboote

Ohne Graf Zeppelin hätte es den künftigen Dornier-Konzern wohl kaum gegeben. Es war der alte Mann vom Bodensee, der seinen Angestellten schon 1914 beim Bau von Riesenflugbooten freie Hand ließ. Und Claude Dornier hat von dem so gewonnenen Erfahrungsschatz bald enorm profitiert
Jetzt weiterlesen>
Flugzeug Classic Jahrbuch 2017
Unsere Redaktion hat unter anderem diese spannenden Themen für Sie ausgewählt.
Messerschmitt Me 210/410: Vom Sorgenkind zum Alleskönner Seltene Luftwaffen-Projekte: Wie die Nachbauten in den USA entstanden
Martin B-26 Marauder: Die irre Geschichte der unverwüstlichen Flak-Bait
Warbird Stelldichein: Die spektakulärsten Bilder der wichtigsten Airshows 2016!Termine 2017
Flugzeug-Classic Jahrbuch entdecken >
FLUGZEUG CLASSIC SPECIAL
FLUGZEUG CLASSIC 09/17
 
Deutschlands geheime Jet-Entwürfe aus den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs lässt Flugzeug Classic in diesem Special wieder auferstehen.
Zum Special >

Letzte Ausgabe verpasst? Hier können Sie diese einfach online bestellen.
Erfahren Sie unter anderem alles über die erste Bordrakete RZ 65.
Zur Ausgabe >


Messerschmitt ME 163: Mengs „Kraftei“ im Bautest
Ein Modellbautipp unserer Partnerseite modellfan.de
Wenn die Bausätze immer besser werden, ist dann überhaupt noch modellbauerische Kreativität gefragt? Andreas Dyck beantwortet diese Frage im Baubericht zu Mengs Messerschmitt ME 163 auf seine ganz eigene Weise.
Jetzt loslegen
Buchempfehlungen aus der Redaktion
Entdecken Sie eine Vielzahl von Büchern zu Luftfahrt und Fluggeschichte in unserem Onlineshop und lassen Sie sich von den Buchtipps der Flugzeug Classic Redaktion inspirieren:

Luftfahrt


Verkehrsflugzeuge


Ein umfassender Überblick über die wichtigsten Flugzeuge und Helikopter der NVA von 1949 bis 1989: Von den russischen MIG-Jagdflugzeugen über Kampfhub-schrauber ist alles dabei.
Jetzt entdecken
Vom Airbus A350 über Tupolew bis hin zum Regionaljet, vom Passagierflieger bis zum Frachter: Das topaktuelle Typenbuch stellt bekannte und weniger bekannte Flugzeugtypen aus aller Welt vor.
Jetzt entdecken

Ju 52

Geschichte und Gegenwart einer Luftfahrt Legende

Eine solide Konstruktion, ein hoher Komfort und große Sicherheit im Betrieb: Die Ju 52 feierte Anfang der 1930er-Jahre ihren Durchbruch. Auch schwierigste Strecken über die Alpen und Anden meisterte das Passagierflugzeug problemlos. Erfahren Sie alles über »Tante Ju«: von ihrer Zeit bei der Lufthansa, ihren Einsätzen im Zweiten Weltkrieg – und ihrem heutigen Dasein in Museen und bei Oldtimer-Flugshows. Mit viel neu recherchiertem Archivmaterial.
Jetzt entdecken >
Abonnement
Homepage
Magazin
Kontakt & Impressum
Wenn Sie diese E-Mail (an: newsletter@newslettercollector.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Flugzeugclassic.de

Categories: Aircraft | Aviation
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018