Loading...

"Much to learn you still have"  - D64-Ticker

  • Html
  • Text
Der D64-Ticker liefert den netzpolitischen Überblick. Täglich.
  
Email wird nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen.
Heute kommt der Ticker von @mirkohohmann.

Flash stirbt einen langsamen Tod, aber die #VDS  ist zurück

Star Wars I: “Much to learn you still have.” Ganz nach Yoda’s Motto analysiert Adam Shostack, was uns Star Wars zum Thema IT-Sicherheit beibringen kann. So fehlte es dem Todesstern nicht nur an den entsprechenden Verschlüsselungsmechanismen, Darth Vader’s mangelnde Fehlertoleranz trug ganz eindeutig zu seinem Untergang bei.
Net Politics
Star Wars II: Wie lange noch, bis wir unseren Kindern die Lichtschwerter wirklich wegnehmen müssen? CIO schaut sich zehn Technologien an und vergleicht, wie es mit deren Entwicklung tatsächlich aussieht. Bei vielen geht es schneller, als man denkt.
CIO
 
#VDS: Seit vergangenem Freitag ist es soweit, die Vorratsdatenspeicherung ist in Kraft getreten. Sobald Internetzugangsanbieter das Gesetz umsetzten, werden Verbindungsdaten zehn Wochen, und Standortdaten vier Wochen auf Vorrat gespeichert. 
netzpolitik.org
 
Weltgipfel zur Informationsgesellschaft: Auf der WSIS10-Konferenz der Vereinten Nationen ging es vergangene Woche unter anderem um den Einfluss von Staaten auf Internetinfrastrukturen. Allen voran drängte China darauf, den Regierungseinfluss zu erhöhen – teilweise erfolgreich.
New York Times und heise online


D64 Neujahrsempfang in Berlin


Am 27. Januar 2016 findet in der Factory Berlin der D64-Neujahrsempfang statt. Wir bitten höflich, dass Ihr alle kommt!

Auf dem Podium: Julia Reda, MdEP für die Piraten und Ulrich Kelber (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesjustizministerium.

Die Tickets sind völlig kostenlos! Order now!
(Fotos: „14-07-01-Julia-Reda-by-RalfR-02“ von Ralf Roletschek - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons und „WLP14-ri-0633- Ulrich Kelber (SPD)“ von Gerd Seidel /. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - von mir leicht zugeschnitten und zusammengestellt)

Sicherheitslücken: Eine der größten Herausforderungen der IT-Sicherheit bleibt das Finden, Melden und Schließen von Software-Sicherheitslücken. HackerOne bringt auf seiner Bug-Bounty Plattform betroffene Firmen und Sicherheitsforscher zusammen und versucht gleichzeitig, die Politik aufzuklären.
zeit.de
 
Human Rights Watch: Digitale Tools und Beweise aus dem Internet helfen auch NGOs dabei, Verbrechen zu rekonstruieren. Human Rights Watch hat nun zum ersten Mal Metadatenanalysen, Geolokalisierungstechniken und den Abgleich von Fotos mit Satellitenbildern zum Einsatz gebracht, um zum Beispiel Aussagen zu verifizieren oder den Verbleib von Leichen aufzuklären.
Wired
 
RIP Flash (so langsam): Nachdem Adobe selbst vor einigen Monaten Entwickler aufforderte, Flash nicht mehr zu nutzen, setzt Facebook das jetzt um. Für Videos nutzt das Netzwerk zukünftig HTML5.
golem.de

  

Termine

32C3, 27.-30. Dezember, Hamburg, Speaker*innenquote nicht ermittelbar UXCGN18, 20. Januar, Köln, Speaker*innenquote nicht ermittelbar D64 Neujahrsempfang, 27. Januar, Berlin, 50% Frauen, 50% Männer #OERde16 – Das OER-Festival 2016, 28. Februar - 1. März, Berlin, Speaker*innenquote ist derzeit noch nicht ermittelbar tincon - teenageinternetwork, 27.-29. Mai, Berlin, Speaker*innenquote ist derzeit noch nicht ermittelbar Hinweis: Wir haben die Quoten von Vortragenden der Veranstaltungen manuell gezählt. Basis dafür sind die von den Veranstaltenden veröffentlichten Programme oder Speakenden-Listen. Wir zählen pro Veranstaltung jeden Kopf genau einmal, also auch dann nur einmal, wenn dieselbe Person mehrfach spricht. Details dazu findet ihr in diesem Spreadsheet.
@d64eV
d-64.org
Die Werke bzw. Inhalte von D64 stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 3.0
Alle hier genannten Quellen wurden sorgfältig recherchiert und ausgewählt. Fehler können trotzdem vorkommen, diese bitten wir zu entschuldigen!
Vom Newsletter abmelden | Einstellungen ändern

Share this newsletter on

Loading...

Related newsletters

© 2019