[Nachhaltig Wirtschaften] Aktuelles vom Forschungsbereich

11 months ago


Text only:

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, knnen Sie Ihre Einstellungen ndern.


NachhaltigWirtschaften.at | open4innovation.at


Herzlich Willkommen!


Sie erhalten mit diesem Newsletter des Bundesministeriums fr Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) die neuesten Informationen aus der Energie- und Umwelttechnologieforschung, ein Bereich der Plattform open4innovation.


Wir wnschen eine informative Lektre.


Inhalt


AktuellAusschreibungenVeranstaltungenWissenswertes und VeranstaltungsrckblickeNeuigkeiten aus der Internationalen EnergieagenturPublikationen aus der Schriftenreihe: Berichte aus der Energie- und Umweltforschung

Aktuell


Start der Plattform "open4innovation"


Das bmvit mchte mit der Plattform "open4innovation" eine Wissensbasis fr Unternehmen, ForscherInnen sowie BrgerInnen schaffen, indem Projektergebnisse ffentlich gefrderter Forschung und technologischer Entwicklungen bereitgestellt werden. Der Bereich Nachhaltigwirtschaften.at ist ein integraler Bestandteil dieser neuen Plattform.


Weitere Informationen


Preistrger des GUT Umweltpreis 2016 in der Kategorie Stadt der Zukunft: Helmut Schberl


Am 1. Dezember 2016 wurden im Kuppelsaal der TU Wien wieder die besten Nachhaltigkeitsprojekte und innovative Persnlichkeiten mit dem GUT-Umweltpreis ausgezeichnet. In der Kategorie "Stadt der Zukunft" wurde mit Untersttzung des bmvit Bmst. DI Helmut Schberl ausgezeichnet. Er widmet sich seit 20 Jahren den Themen Energieeinsparung, Effizienzsteigerung und Nachhaltigkeit.


Weitere Informationen


Ausschreibungen


Stadt der Zukunft - 4. Ausschreibung


Die 4. Ausschreibung des Forschungs- und Technologieprogramms "Stadt der Zukunft" ist noch bis 30. Mrz 2017 geffnet. Neu ausgeschrieben sind u.a. die Themenfelder "Digitales Planen und Bauen" und "Innovationen fr die grne Stadt". Mit dem Instrument "Innovationslabor" knnen erstmals langfristige Erprobungs- und Innovationsprozesse durch bernahme von Management- und anteiligen Infrastrukturkosten untersttzt werden.


Weitere Informationen


IEA District Heating and Cooling (DHC) - Call for Proposals


Das IEA Technologieprogramm District Heating and Cooling, dem sterreich krzlich beigetreten ist, hat einen Call for Proposals gestartet. Die Ausschreibung von Projekten fr den Annex XII fr die Arbeitsperiode Mai 2017 bis April 2020 ist bis 15. Februar 2017 geffnet. Themen sind Systemoptimierung und Bestandsmanagement, Khlung und bergabestationen sowie Policy und Marktuntersttzungsmanahmen.


Weitere Informationen


Veranstaltungen


Brancheninitiative Bauforschung 2020


Termin: 13. Jnner 2017
Ort: Wirtschaftskammer Salzburg, Salzburg

Forschung und Entwicklung sind fr die Zukunft der Bauwirtschaft von entscheidender Bedeutung. Bei dieser von bmvit, bmwfw, Bundesinnung Bau und FFG organisierten Veranstaltung wird am Vormittag die Brancheninitiative Bau 2020 prsentiert, am Nachmittag werden die 4. Ausschreibung des bmvit-Forschungsprogramms "Stadt der Zukunft" sowie die zugehrigen Instrumente der aws zur Marktberleitung von Ergebnissen der Energieforschung vorgestellt.


Weitere Informationen


Mitteleuropische Biomassekonferenz (CEBC 2017)


Termin: 18. bis 20. Jnner 2017
Ort: Messe Congress Graz

Schwerpunkte der Konferenz sind unter anderem die nachhaltige Biomassebereitstellung und effiziente Bioenergienutzung sowie ihr Beitrag zu Klimaschutz, Energiewende und Biokonomie. Geboten wird ein berblick ber die politischen, wirtschaftlichen und technologischen Entwicklungen mit Fokus auf Rohstoffverfgbarkeit, Logistik, Umwandlungstechnologien, Integration in das Energiesystem, industrielle Anwendung, sowie ber politische Handlungserfordernisse fr den Ausbau der erneuerbaren Energien.


Weitere Informationen


Highlights der Bioenergieforschung 2017


Termin: 20. Jnner 2017
Ort: Messe Congress Graz

Bei der Veranstaltung "Highlights der Bioenergieforschung" werden aktuelle Entwicklungen und Ergebnisse aus den Tasks des IEA Bioenergy Technologieprogramms vorgestellt. Transnationale Forschungs- und Entwicklungsprojekte zur nachhaltigen Nutzung von Bioenergie aus dem ERA-NET Bioenergy stellen einen weiteren wichtigen Schwerpunkt dar. Die Highlights-Veranstaltung findet im Rahmen der 5. Mitteleuropischen Biomassekonferenz CEBC 2017 statt.


Weitere Informationen


Stadt der Zukunft Themenworkshop: Systemlsungen fr die gemeinsame Nutzung von PV-Strom


Termin: 20. Jnner 2017
Ort: Energie- und Umweltagentur N, St. Plten

ExpertInnen geben einen berblick ber den Stand der Entwicklungen in sterreich sowie ber die anstehenden Verbesserungen der rechtlichen Rahmenbedingungen. Im Zuge des "Story Telling" bringen Unternehmen und Gemeinden ihre aktuellen berlegungen und Erfahrungen zur Umsetzung ein. Im Rahmen von vier Parallel-Workshops am Nachmittag wird tiefer auf die jeweiligen Anforderungen an Mieterstrommodelle, Quartierstromkonzepte und Regionalstromvermarktung eingegangen, ebenso werden Zusammenhnge mit dem intelligenten Netzbetrieb bearbeitet.


Weitere Informationen


Internationale Passivhaustagung 2017


Termin: 28. bis 29. April 2017
Ort: Messe Wien, Congress Center

Auf der Internationalen Passivhaustagung treffen sich jhrlich rund 1.000 Passivhaus-ExpertInnen und -Interessierte aus ber 40 Lndern. Zahlreiche Vortrge sowie Workshops und Exkursionen ermglichen einen gemeinsamen Austausch von Erfahrungen und Know-how.


Weitere Informationen


Save the date: Smart Energy Systems Week Austria (SESWA)


Termin: 15. bis 19. Mai 2017
Ort: Messe Congress Graz

Im Zentrum der Smart Energy Systems Week Austria (bisher Smart Grids Week Austria) stehen die Systemintegration von Energietechnologien und die Flexibilisierung des Energiesystems. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Bereiche Innovation, Forschung und Technologieentwicklung im soziotechnischen und soziokulturellen Kontext. Betrachtet werden Energie-Teilsysteme und Infrastrukturen (Netze, Gebude, Verkehrssystem etc.) und deren Zusammenspiel.


Weitere Informationen


Weitere Veranstaltungen


15. - 17. Februar 2017, Kongress: BauZ 2017! Was wird anders? Planen 2017-2050, Wien
1. - 3. Mrz 2017, World Sustainable Energy Days 2017: koenergie im Fokus, Wels
9. - 10. Mrz 2017, Konferenz: Gssing 17, Gssing
25. - 29. September 2017, 33rd Conference and Exhibition: European Photovoltaic Solar Energy (EU PVSEC 2017), Amsterdam

Wissenswertes und Veranstaltungsrckblicke


Stakeholderdialog Biobased Industry


Am 23. November 2016 fand der Stakeholderdialog Biobased Industry in Kooperation des bmvit mit dem Fachverband der Chemischen Industrie (FCIO) statt. Die Veranstaltung fokussierte auf die vielfltigen technologischen Entwicklungen und Anwendungen der Biobasierten Industrie. Vortrge, Fotos von der Veranstaltung sowie Kurzfassungen der Projekte stehen online zur Verfgung.


Weitere Informationen


Stadt der Zukunft-Vernetzungstreffen


Am 8. November 2016 fand das Vernetzungstreffen erstmals in Kooperation mit der Smart-Cities-Initiative des Klima- und Energiefonds statt. 25 Projekte der 3. Stadt der Zukunft Ausschreibung und 16 Projekte der 7. Ausschreibung von Smart Cities Demo tauschten sich u.a. beim Power-Networking aus. Unterlagen und Fotos von der Veranstaltung stehen zum Download zur Verfgung.


Weitere Informationen


IEA Vernetzungstreffen 2016: Urbane Energieinnovationen - Beitrag zur Energiewende


Die Veranstaltung am 20. Oktober 2016 bot den sterreichischen IEA-AkteurInnen die Mglichkeit, sich ber neue Technologieprogramme zu informieren sowie Updates und Ergebnisse aus den Tasks und Annexen zu erfahren. Die ExpertInnen prsentierten Entwicklungen aus unterschiedlichen IEA Technologieprogrammen unter dem Fokus nachhaltiger urbaner Energiesysteme.


Weitere Informationen


Ventilative Cooling Symposium


Das Ventilative Cooling Symposium am 14. Oktober 2016 umfasste Vortrge ber das allgemeine Potenzial und die Prinzipien des ventilativen Khlens, ber konkrete technische Komponenten zur Umsetzung und ber Fallbeispiele von Anwendungen des ventilativen Khlens.


Weitere Informationen


Neuigkeiten aus der Internationalen Energieagentur


Fernwrme und -Klte inklusive Kraft-Wrme-Kopplung (IEA DHC/CHP)


Rckblick: 2. Fernwrme/Fernklte Praxis- und Wissensforum


Themen der Vortrge am 15. November 2016, im TECHbase Vienna, waren Wrmeversorgungsstrategien und -potentiale, Gro-Wrmepumpen, Grospeicher und Netzoptimierung. Darber hinaus wurden die Ergebnisse des EU-Projekts STRATEGO vorgestellt.


Weitere Informationen


Demand Side Management Energy Efficiency (DSM)


IEA DSM Annual Report 2015


Die Inhalte des Jahresberichts 2015 umfassen neben den Statusbeschreibungen der aktuellen Tasks (Task 16, 17, 24 und 25) die derzeitigen Prioritten des DSM generell und in den teilnehmenden Lndern.


Weitere Informationen


IEA DSM Spotlight Newsletter Nr. 62


Der Newsletter behandelt die Herausforderungen, die fluktuierende erneuerbare Energien fr das Stromversorgungssystem bringen. Auerdem werden u.a. die Bemhungen Irlands, die Energieeffizienz zu erhhen, dargestellt und Ergebnisse des IEA DSM Task 25 vorgestellt.


Weitere Informationen


IEA DSM Task 24 - Austrian Reports "The Energy Hunt" und "Guidelines & Recommendations"


Die sterreichischen Reports beschreiben zwei Kampagnen zur nderung des Energieverhaltens in Haushalten sowie Handlungsanleitungen und Empfehlungen fr die Gestaltung von Interventionen.


Weitere Informationen


IEA DSM Task 25 - Aktuelle Publikationen


Die aktuellen Verffentlichungen beinhalten unter anderem ein Webinar zum Thema "Was soll Energieeffizienz bewirken?", ein Einfhrungsvideo zum IEA DSM Task 25, eine Literatur Review zu Geschftsmodellen fr Energiedienstleistungen, einen Konferenzbeitrag zur "4th European Conference on Behaviour and Energy Efficiency" und eine Analyse und Beschreibung verschiedener Business-Modelle fr Energiedienstleistungen.


Weitere Informationen


Energie in Gebuden und Kommunen (EBC)


EBC News Issue 64: November 2016


Schwerpunktthemen des Newsletters sind die von Australien eingesetzten Benchmarks fr nachhaltige Gebude und deren Verbreitung sowie Projektupdates zu Annex 62 - Ventilative Khlung, Annex 63 - Umsetzung von Energiestrategien in Gemeinden, Annex 64 - Optimierte kommunale Energiesysteme basierend auf Exergie-Prinzipien und Annex 66 - Definition und Simulation von Nutzerverhalten in Gebuden.


Weitere Informationen


Experts group "R&D priority setting and evaluation" (EGRD)


Der Bericht des Workshops on Space Cooling vom Mai 2016 wurde verffentlicht.


Weitere Informationen


Fortschrittliche Brennstoffzellen (AFC)


Rckblick: 2. International Workshop on Hydrogen and Fuel Cells


Zwei einleitende Keynote-Prsentationen und eine umfangreiche Postersession boten den Rahmen, um die aktuellen Entwicklungen im IEA Implementing Agreement Advanced Fuel Cells in entspannter Atmosphre zu hinterfragen und zu diskutieren.


Weitere Informationen


Rckblick: 9. Brennstoffzellen Sommerakademie


Die "International Summer School on Advanced Studies of Polymer Electrolyte Fuel Cells" wurde heuer zum neunten Mal als Aktivitt im Rahmen der internationalen Kooperation mit der Yokohama National University durchgefhrt.


Weitere Informationen


International Smart Grid Action Network (ISGAN)


ISGAN Newsletter No.10


Schwerpunktthemen des Newsletters sind die Verleihung des ISGAN Award of Excellence, ein gemeinsamer Workshop mit dem Global Smart Grid Forum (GSGF), Internationale Veranstaltungen und die Aktivitten der Annexe.


Weitere Informationen


ISGAN Annex 6: Diskussionspapier "Synchrophasor Applications for Wide Area Monitoring and Control"


Das Ziel der ISGAN Diskussionspapiere ist es eine globale Diskussion zu Smart Grids anzuregen. Das vorliegende Paper beschreibt die Anwendungen von "Wide Area Monitoring" durch Verwendung von "Phasor Measurement Units" in den USA und Norwegen.


Weitere Informationen


Solares Heizen und Khlen (SHC)


Ergebnisse des IEA SHC Task 45 Subtask C "Systems - Configurations, Operating Strategies, Financing Issues"


Das Paper prsentiert Ergebnisse aus Subtask C des IEA SHC Task 45. Es erlutert Statistiken zu solarthermischen Groanlagen, Finanzierungsmodelle und Systemlsungen auf internationaler Ebene.


Weitere Informationen


IEA SHC Task 49: Report "Potential Enhancement of Solar Process Heat by Emerging Technologies"


Der Bericht gibt einen berblick ber neue Technologien, welche den Einsatz von erneuerbaren Energien (solar) stimulieren knnen. Es wird die Frage der Technologieentwicklungen, welche knftig ntig sind, um bestmglich in der hybriden Energieversorgung der Zukunft agieren zu knnen, behandelt.


Weitere Informationen


Photovoltaic Power Systems (PVPS)


IEA PVPS Task 1 - Aktuelle Berichte


Der Bericht "Snapshot report global PV Market" gewhrt Einblicke in weltweite Entwicklungen im Photovoltaikbereich. Im Bericht "Review and analysis of pv self consumption policies" werden die unterschiedlichen Zugnge der IEA PVPS Mitgliedslnder in Bezug auf die Eigenbedarfsdeckung aus PV Anlagen dargestellt. Weiters werden "self-consumption"-Geschftsmodelle diskutiert.


Weitere Informationen


Energieeffiziente Endverbrauchsgerte (4E)


IEA 4E EMSA: Policy Guidelines & Working Document - Energy Audits for Motor Driven Systems


Ein aktueller Leitfaden untersucht die Mglichkeiten zur weltweiten Harmonisierung von Normen und Gesetzen, die die Energieeffizienz von Motorsystemen betreffen. Das gegenstndliche Arbeitspapier stellt Auditprogramme und Qualifikationsanforderungen an Auditoren vor.


Weitere Informationen


IEA 4E EDNA: Aktuelle Berichte - Network Connected Audio Products & Policy Options Report


Ein neuer Bericht aus dem IEA 4E Technologieprogramm geht auf den Energieverbrauch von netzwerkgebundenen Audiogerten ein. Ein zweiter untersucht die Policy-Optionen, um den Energieverbrauch im Netzwerkbetrieb von ausgewhlten IoT Anwendungen zu minimieren.


Weitere Informationen


Wrmepumpenprogramm (HPT TCP)


Neue Webseite, neues Design fr das IEA Wrmepumpenprogramm


Das IEA Wrmepumpenprogramm erscheint im neuen Glanz. Mit brandneuer Webseite und Webadresse steht das IEA-HPT TCP selbst mehr im Fokus und prsentiert sich modern und mit einfacherer Usability fr die NutzerInnen.


Weitere Informationen


Jahresbericht 2015 des IEA Wrmepumpenprogramms


Der Jahresbericht enthlt einen Rckblick auf die Highlights aus dem Jahr 2015, das fr das IEA Wrmepumpenprogramm sehr erfolgreich war.


Weitere Informationen


Heat Pumping Technologies Magazine Vol. 34, No. 2/2016


Das neue vierteljhrlich erscheinende Magazin ist der Nachfolger des HPT Newsletters. Die Schwerpunktthemen dieses Magazins sind Smart Grids und die Verwendung von entflammbaren Kltemitteln.


Weitere Informationen


Wirbelschichttechnologie (FBC)


Rckblick: 72. IEA Wirbelschicht-Treffen


Das 72. IEA Wirbelschicht-Treffen in Budapest, im April 2016, stellte das Thema Biomasse und Abfallverwertung (Kohle) der Wirbelschicht-Konversion ins Zentrum. Internationale ExpertInnen gestalteten das Programm.


Weitere Informationen


Publikationen aus der Schriftenreihe: Berichte aus der Energie- und Umweltforschung


30/2016: Smart Innovative Energy Services
29/2016: IEA Bioenergy Task 40: Nachhaltiger internationaler Bioenergiehandel
28/2016: IEA International Smart Grid Action Network Annex 5: Internationales Netzwerk fr Smart-Grids-Forschungsinfrastruktur
27/2016: IEA Implementing Agreement Demand Side Management Task 24: Verhaltensnderung im Rahmen von DSM: von der Theorie zur Praxis Arbeitsperiode 2013 - 2015
26/2016: IEA Solar Heating and Cooling Task 49/IV Solare Prozesswrme fr die Produktion und neue Anwendungen
24/2016: IDsolutions - Lsungen fr die Sanierung mit Innendmmung im mehrgeschoigen Gebudebestand auf Ebene der Nutzungseinheit
23/2016: IEA Photovoltaik Power Systems Programm Task 12: Umwelt, Gesundheit und Sicherheit
22/2016: IB-Leitfaden (Version 2016)
21/2016: IEA Bioenergy Task 32: Biomasseverbrennung und -mitverbrennung. Arbeitsperiode 2013 - 2015
20/2016: STROMBIZ - Geschftsmodelle dezentrale Stromerzeugung und Distribution

Weitere Publikationen aus der Schriftenreihe NachhaltigWirtschaften


Impressum:


Bundesministerium fr Verkehr, Innovation und Technologie
Abteilung fr Energie- und Umwelttechnologien, Leitung: DI Michael Paula
Radetzkystrae 2, A-1030 Wien


Redaktionelle Beitrge:
BMVIT: Sabine Mitter
GUT: Karin Granzer-Sudra, Petra Blauensteiner


https://nachhaltigwirtschaften.at/de/impressum/


Sie haben diesen Newsletter unter der E-Mail Adresse newsletter@newslettercollector.com abonniert.


Sie knnen diesen Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Einstellungen ndern.


Diesen Newsletter kann man unter der folgendem Link abonnieren:
SUBSCRIBE


Powered by SHAREHOUSE Newsletter
www.wienfluss.net/sharehouse/newsletter


Nachhaltigwirtschaften.at

Categories: Financially
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017