Loading...

Neuemission von Hebelprodukten der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

By Macwinkel.nl received 4 years ago

Categories: Apple Store
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years
  • Html
  • Text

Neuemissionen vom 28. Mai 2015: Hebelprodukte Sehr geehrte Damen und Herren, die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG emittiert heute neue Hebelprodukte. Unsere neuen Hebelprodukte auf einen Blick: Index-Optionsscheine bezogen auf S&P 500® http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/B0562C6EC48AFF9FC1257E52002E963B/$FILE/Optionsscheine%20S%26P%20500-28-05-2015.pdf Open End-Turbo-Optionsscheine bezogen auf Aktien: http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/EF0C8F132B9CFA58C1257E520031AFD5/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine-CHF-Aktien-28-05-2015.pdf http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/CCCFB71DE2491ABDC1257E520031B221/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine-US-%20Aktien-28-05-2015.pdf Edelmetalle: http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/FEEE46CA4A5ABCECC1257E520031A94B/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine%20Silber-28-05-2015.pdf Edelmetall-Future-Kontrakte: http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/9F76EC272D13DBBBC1257E5200319F58/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine%20Gold-Future-28-05-2015.pdf Rohstoff-Future-Kontrakte: http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/71CEE82C043C8A41C1257E520031A716/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine%20Roh%C3%B6l-Future-28-05-2015.pdf http://www.hsbctrinkaus.de/Wpt/newsletter.nsf/0/C7FC44106921D6A3C1257E5200319B28/$FILE/Open%20End-Turbo-Optionsscheine%20Brent%20Crude%20Futures-28-05-2015.pdf Unsere momentan gültigen Handelszeiten sind bis auf weiteres: ab 8:00 Uhr: Alle Optionsscheine, Knock-out-Produkte und Discountzertifikate ab 9:00 Uhr: Alle übrigen Produkte Wir sind bemüht, diese Informationen mit größter Sorgfalt zu erstellen. Dennoch ersetzen sie nicht die entsprechenden Wertpapierprospekte und die dazu gehörigen Angebotsbedingungen, die die allein maßgeblichen Emissionsbedingungen enthalten, die Sie sich einfach und direkt unter http://www.hsbc-zertifikate.de ansehen können. Gerne senden wir Ihnen diese auch postalisch zu. Schreiben Sie dazu einfach an HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Derivatives Public Distribution Königsallee 21-23 40212 Düsseldorf Telefon: 00800/4000-9100 (kostenlos) und teilen uns mit, zu welchen Hebelprodukten Sie weitergehende Informationen wünschen. Sie möchten zeitnah über unsere Intraday-Emissionen informiert werden, die jederzeit zwischen 8 und 15 Uhr des aktuellen Tages durchgeführt werden, börsentäglich den "Daily Trading" Newsletter zur technischen Analyse erhalten oder das monatliche Kundenmagazin "Marktbeobachtung" abonnieren? Bitte klicken Sie hier: http://www.hsbc-zertifikate.de/wps/aktion/abo Sie haben eine Frage zu unserem Newsletter-Service? An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Möglichkeit bieten, uns Ihre individuellen Wünsche, Probleme oder auch Kritik zu unserem Newsletter-Service zu schildern. Senden Sie hierzu bitte einfach eine E-Mail an die Adresse webservice@hsbc.de. Wir bemühen uns Ihre Anfrage schnell und zu Ihrer Zufriedenheit zu bearbeiten. Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr beziehen? Bitte besuchen Sie uns im Internet unter der Adresse http://webnews.hsbc.de . Hier können Sie nach einer erfolgreichen Anmeldung das Newsletter-Abonnement kündigen. Hinweis Um die Publikation lesen zu können, benötigen Sie den "Acrobat Reader" von Adobe, der unter folgender Internet-Adresse kostenlos als Download zur Verfügung steht: http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep.html Wichtige Hinweise: Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar, sondern dienen lediglich der Information. Sie können eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen. Zuwendungen: Der Vertragspartner des Käufers (Vertrieb) kann Zuwendungen für den Vertrieb dieses Produkts erhalten. Darüber hinaus kann die Bank des Anlegers für den Vertrieb des Finanzinstrumentes Zuwendungen in Form von geldwerten Leistungen erhalten. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um technische Unterstützung in Form von elektronischen außerbörslichen Handelsanbindungen, um die Bereitstellung von Marketing- und Informationsmaterial zu den Wertpapieren und um die Durchführung von Schulungs- und Kundenveranstaltungen. Weitere Informationen über Zuwendungen sowie deren genaue Höhe erhält der Käufer von dem Vertrieb. Zusammenarbeit im HSBC-Konzernverbund: Als Teil des HSBC-Konzernverbunds bietet der Emittent seinen Kunden das Produkt- und Dienstleistungsspektrum einer weltweit agierenden Bank, vereint mit dem regionalen Wissen und Servicegedanken des Emittenten – "das Beste beider Welten". Entgelte und Erlöse, die bei arbeitsteiliger Leistungserbringung im HSBC-Konzernverbund anfallen, werden in der Regel zwischen den an der jeweiligen Leistung beteiligten HSBC-Einheiten aufgeteilt. Verkaufsbeschränkungen: Die Wertpapiere dürfen ausschließlich in Deutschland öffentlich angeboten werden. In einem anderen Land dürfen die Wertpapiere nur angeboten, verkauft oder geliefert werden, wenn dies nach den Gesetzen und anderen Rechtsvorschriften des betreffenden Landes zulässig ist und dem Emittenten daraus keinerlei Verpflichtungen entstehen. Dieses Dokument ist zur Verwendung in Deutschland bestimmt und richtet sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht, wie beispielsweise U.S. Personen. Dieses Dokument enthält weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere. Es ist insbesondere nicht an Staatsbürger aus Großbritannien, Kanada, Japan oder den anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums gerichtet. Es ist ebenfalls nicht an Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika und andere U.S. Personen gemäß Regulation S des United States Securities Act von 1933 ("U.S. Personen") gerichtet und enthält auch keine Aufforderung an diese zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere. Die Wertpapiere sind und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 registriert. Die Wertpapiere dürfen zu keinem Zeitpunkt innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika oder für Rechnung oder zu Gunsten von U.S. Personen angeboten, verkauft, geliefert, gehandelt oder ausgeübt werden, und eine U.S. Person darf zu keinem Zeitpunkt Wertpapiere halten. Prospekthinweis: Die Wertpapierprospekte sowie die dazugehörigen Endgültigen Bedingungen bzw. Nachträge für alle in dieser Publikation besprochenen Wertpapiere erhalten Sie über die Internetseite www.hsbc-zertifikate.de.--------------------------------------------------------------------- Diese E-Mail sowie eventuelle Anhänge enthalten vertrauliche und / oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren oder Speichern sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet. This e-mail and any attachments may contain confidential and / or privileged information. If you are not the intended recipient or have received this e-mail in error, please notify the sender immediately and destroy this e-mail . Any unauthorized copying, storing, disclosure or distribution of the contents of this e-mail is strictly forbidden. --------------------------------------------------------------------- HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Sitz: Düsseldorf, Königsallee 21/23, 40212 Düsseldorf, Handelsregister: Amtsgericht Düsseldorf HRB 54447 Mitglieder des Vorstands: Andreas Schmitz (Sprecher), Paul Hagen, Norbert Reis, Carola Gräfin v. Schmettow Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Sieghardt Rometsch

Share this newsletter on

Loading...

Related newsletters

© 2019