☀ Neuigkeiten aus der Sächsischen Schweiz - Juli 2017 ☀

1 year ago


Text only:

Bitte wechseln Sie zur Online-Version des Newsletters, wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird.
Dieser Newsletter wurde mit clickpublic versandt.
Newsletter - Sächsische Schweiz // 14.07.2017


Sehr geehrter Herr John Do,
 
FESTUNG AKTIV! - das Outdoor- und Trendsport-Wochenende
Am 5. & 6. August öffnet die Festung Königstein ihre Tore für das Abenteuer des Jahres – FESTUNG AKTIV! – zwei Tage, prall gefüllt mit Action und Abenteuern zum Mitmachen und Staunen. Tausende Outdoor-Fans versammeln sich auf dem Königstein, wo die Stars der Szene ihr Können zeigen – Kletterer, Slackliner, Trialsportler, Flatlander.
Wer den Nervenkitzel liebt, kann seine eigenen Grenzen testen und die Festung über ihre Außenmauer erklimmen – wie seinerzeit der legendäre Schornsteinfeger Sebastian Abratzky – sich danach an der Steilwand wieder abseilen oder eine rasante Schussfahrt am Flying Fox 300 Meter weit übers Festungsplateau wagen.
Zum Festivalauftakt (am Vorabend, 4. August) zeigt Survival-Papst Rüdiger Nehberg Streiflichter seines abenteuerlichen Lebens in einem packenden Live-Vortrag. Im Rahmen der Sächsischen Outdoor-Fototage wird die Foto-Ausstellung „Bernd Arnold – Spuren im Sandstein“ eröffnet - und für ambitionierte Hobbyfotografen finden Foto-Workshops statt.
Programm
Ticketvorverkauf
Foto-Workshops
Auf ins sächsische Versailles
Unser Ausflugstipp: Der Barockgarten Großsedlitz erinnert ein bisschen an Versailles. Er wurde 1719 bis 1723 vom Reichsgrafen August Christoph von Wackerbarth als Landsitz mit Orangerie erbaut. Die Anlage verbindet französischen und italienischen Barock auf einzigartige Weise. Sie zählt zu den authentischsten Barockanlagen Deutschlands. Vor kurzem wurde die Gartenanlage umfassend renoviert und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. Unbedingt einen Ausflug wert!
Barockgarten Großsedlitz
Richard Wagner und Graupa
„Gott sei Lob, ich bin auf dem Lande … in der reizendsten Gegend von der Sächsischen Schweiz und fange wieder an, als Mensch und Künstler aufzuatmen.“ - Diese Zeilen schrieb Richard Wagner 1846 in einem Brief. Offenbar fand Wagner im beschaulichen Graupa alles, was er benötigte, um innerlich zur Ruhe zu kommen, zu entspannen und um sich für sein musikalisches Schaffen inspirieren zu lassen. Das wohl wunderbarste Resultat seiner Graupaer Zeit ist der gesamte Kompositionsentwurf der Oper Lohengrin, den er dort in einer Art Schaffensrausch in kurzer Zeit niederschrieb.
Ein Besuch im Richard-Wagner-Museum Graupa ist nicht nur für Wagner-Fans ein lohnenswerter Ausflug. Man erfährt Spannendes zu einem international bedeutenden Komponisten und kann den Ausflug mit einer Wanderung verbinden.
Wagner-Stätten-Graupa
Wandertouren rund um Graupa


Endlich Ferien! Endlich Freizeit!
Mit unserer Freizeitbroschüre möchten wir Ihnen einen Überblick geben, welche Attraktionen man in der Sächsischen Schweiz als Tagesbesucher oder Übernachtungsgast erleben kann. Wir haben viele Tipps für Sie zusammengestellt, die auch unseren Jüngsten gefallen dürften. Lassen Sie sich verführen zu einer Märchenwanderung, zum Gold schürfen, zu einer Klettertour oder genießen Sie einfach die zahlreichen Ausflugsziele.
Freizeitbroschüre bestellen oder downloaden
Familienabenteuer Sächsische Schweiz
Kletterspaß in den Sommerferien
Endlich Sommerferien! In der YOYO Kletterhalle gibt es in der Ferienzeit, immer Dienstag und Donnerstag von 10-14 Uhr, ein besonderes Angebot für Kinder: 4 Stunden betreuter Kletterspaß! Für jeden ist etwas dabei: Klettern, Springen in die Seilbahn, Wackelturm & Strickleiter (als "Trau dich"-Elemente) oder "bodennahe" Beschäftigungen wie Balancieren auf der Slackline, Knoten- & Seilspiele sowie Brettspiele. Begleitet und sicher betreut werden sie von einem erfahrenen YOYO-Trainer. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
Ferienprogramm YOYO
Wir haben das Angebot - Sie die Wahl
Mit unseren Pauschalprogrammen bieten wir Ihnen Rund-um-Pakete für einen entspannten oder erlebnisreichen Urlaub in traumhafter Kulisse. Wählen Sie ganz nach Ihren Vorstellungen aus den unterschiedlichen Rubriken oder lassen Sie sich einfach von unseren Angeboten inspirieren.
Erleben Sie eine Region, die Ihnen Wander- und Wohlfühlparadies gleichermaßen ist. Ungezählt sind die Möglichkeiten selbst aktiv zu werden, ob seelenruhig oder nervenkitzlig, bestimmt ist auch das passende Angebot für Sie dabei.
Sparangebote
Familienangebote
Wandern ohne Gepäck auf dem Malerweg


Die Gästekarte in der Sächsischen Schweiz
Seit diesem Jahr erhalten Sie in folgenden Orten der Sächsischen Schweiz eine Gästekarte:
Sebnitz
- Bad Schandau
- Reinhardtsdorf-Schöna
- Königstein
- Kurort Rathen
- Lohmen
- Stadt Wehlen
- Hohnstein
- Bad Gottleuba-Berggießhübel
Alle Besucher, die in einem dieser Orte übernachten, erhalten die Gästekarte direkt bei der Anmeldung in ihrer Unterkunft. Die Gästekarte ist ein kostenfreier Service der beteiligten Gastgeber und Partner. Sie kann nicht käuflich erworben werden. Mit der Gästekarte erhalten Urlauber Vergünstigungen bei über 40 Freizeiteinrichtungen in der Region.
Detailinformationen
Stadtführungen in Pirna
Der Touristservice Pirna organisiert eine Vielzahl an thematischen Stadtführungen. Neben dem klassischen Stadtrundgang ganz besonders beliebt, ist die Tour "Biddeln mit Landwein und Schniddeln", bei der die Besucher, die von einer Gästeführerin im historischen Gewand begleitet werden, einen Blick hinter die Kulissen der historischen Altstadt werfen. Zum Abschluss genießt man zünftig köstlichen sächsischen Landwein und Fettschniddeln.
Darüber hinaus locken viele individuelle Touren wie zum Beispiel "Pirnaer Kaffeegeschichten", "Sagenhaftes Pirna - Mystik, Sagen, Spukgestalten" oder eine "Romantische Lichtelführung". Aber überzeugen Sie sich doch selbst!
Zum Programm
Photowalks Sächsische Schweiz
Der Tourismusverband Sächsische Schweiz organisiert regelmäßig Photowalks in der Region. Die Teilnahme ist kostenlos. Aber eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Fotointeressierte können aber auch an professionellen Fotoworkshops teilnehmen.
Auf unserem Instagram-Kanal teilen wir regelmäßig besonders gelungene Aufnahmen.
Information zu Photowalks & Fotoworkshops
Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V. | Sie erhalten diesen Newsletter als Geschäftspartner, Kunde oder registrierter Interessent des
Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.. Möchten Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, dann benutzen Sie bitte den
folgenden Link: Newsletter abbestellen
Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
Bahnhofstr. 21
01796 Pirna
Telefonnummer: +49 (0) 3501 47 01 47
Telefax: +49 (0) 3501 47 01 48
E-Mail: info@saechsische-schweiz.de
Geschäftsführer: Tino Richter
Vereinsregister: Amtsgericht Dresden VR 20234
Steuer-Nr.: 210/140/02763
Headerbild Schrammsteine (c) Mario Kegel; Lukas Huber Friedrichsburg (c) Festung Königstein; (c) Barockgarten Grosssedlitz; Richard Wagner Denkmal (c) Wagner Stätten Graupa; Kletterspaß (c) YoYo Heidenau, Pauschalen (c) Uranov - fotolia.com; Pirna Markt (c) Lohse; Titelbild Freizeitbroschuer (Achim Meurer) achimmeurer.com;

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018