Loading...

Newsletter April 2015

By Spiritlight.de received 4 years ago

Categories: Spirituality | Astrology
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older
  • Html
  • Text

Liebe Lichtfreundinnen und Lichtfreunde,
Willkommen zu meinem ersten Themen-Newsletter in diesem Jahr 2015!
Wenn Ihr das vergangene Jahr mit all dem, was damals passiert ist, als „heftig“ bezeichnet habt, wie ergeht es Euch nun in diesem Jahr? Bei den vielen Katastrophen, Krisen und Kriegen, die sich bereits ereignet haben, hatte ich rückblickend schon ganz vergessen, wie dieses Jahr begann: mit dem Anschlag auf die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo am 7. Januar. Erinnert Ihr Euch noch?
In dieser immer hektischer werdenden Zeit ist es deshalb sehr wesentlich, achtsam und wahrhaftig zu sich selber zu sein. Dabei helfen uns Zeiten des Rückzugs, um durch sie wieder „runter zu kommen“ von den heftigen Energien des Alltags, sich selber wieder zu spüren und dem Leben dann mit einer Prise Gelassenheit begegnen zu können.
Ich weiß, dass dies leichter gesagt ist, als getan. Doch was hilft es uns, wenn wir die Dinge nicht tun, von denen wir wissen, das sie uns gut tun? Das Neue Bewusstsein möchte gelebt werden und zwar nicht nur dann, wenn es uns ausnahmsweise mal gut geht, sondern gerade in den schwierigen Lebensphasen. In diesem Zusammenhang möchte ich gerne noch einmal auf meine Jahresbotschaft für 2015 unter www.spiritlight.de/botschaften/Botschaft050115.htm aufmerksam machen. Vielleicht hilft sie Euch weiter?
Und nun zu den Themen dieses Newsletters:
1. Das Erwachen der Macht in uns – ein Beitrag von Stefan Andromis Herbert
2. Konferenz für kosmisches Bewusstsein am 19. April 2015 in Altrip
3. Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens
4. Webinar "Die Magie der violetten Flamme“ mit Christiane Maria Völkner
5. Symposium „Der Neue Mensch – die Neue Erde“ am 17. Oktober 2015 in Mannheim
1. Das Erwachen der Macht in uns – ein Beitrag von Stefan Andromis Herbert

In diesem Text geht es um unser Erwachsenwerden, ein für mich ganzheitlicher Prozess auf körperlicher, mentaler, emotionaler und spiritueller Ebene. In diesem Beitrag möchte ich diesen Weg näher beschreiben u.a. mit Bezug auf die Grimms Märchen Eisenhans und Schneewittchen, und die Nibelungen Sage mit Siegfried, dem Drachentöter. Zudem gibt es für mich auch zwei modernere Geschichten, welche ich für sehr passend halte: Die Star Wars Kinofilme und „Der Herr der Ringe“ von J.J.R. Tolkien.
Gerade bei Star Wars handelt es sich nicht um einen oberflächlichen Kinderfilm, denn George Lukas hat hier bewusst mythologische Elemente eingebaut. Dazu hat er sich unter anderem mit der Heldenreise des Mythenforschers Joseph Campbell beschäftigt, die archetypische Muster unserer geistigen und spirituellen Entwicklung hin zu einem bewussten erwachsenen Menschen beschreibt. Mit den Helden sind aus meiner Sicht wir alle angesprochen. Denn jeder ist ein außergewöhnlicher Mensch mit einzigartigen Fähigkeiten und alles, was wir in unserem Leben erfahren, bringt uns dazu, unsere tief in uns verborgenen Potentiale zu erkennen, sie anzunehmen und zum Wohle der Gemeinschaft einzusetzen.
Den ganzen Beitrag findet Ihr unter www.spiritlight.de/botschaften/ErwachenderMacht.htm.
2. Konferenz für kosmisches Bewusstsein in Altrip
Datum: Sonntag, 19. April 2015
Ort: Hotel Darstein, Zum Strandhotel 10, 67122 Altrip (am Seeufer der "Blauen Adria")
Programminhalte:
 - Willkommen auf der Neuen Erde – eine Meditationsreise mit Stefan Andromis Herbert
 - Foto-Reisebericht der Pyramidenreise Ägypten 2014 mit Boris Schneickert
 - Die Energie der Pyramiden für ein glückliches und erfülltes Leben mit Martin Oberhauser
 - Klang als Beschleuniger für Heilungs- und Entwicklungsprozesse: Kristallklangschalen & Seelengesang mit Claudia Noss-Castillon
 - Herzenswissen der Pyramiden mit Julia Schneickert
 - Die Kosmische Akademie © – Die Lehre von Wahrhaftigkeit, Integrität und Göttlicher Ethik mit Ingrid Keminer
 - Kosmische Energie für Dich – Geistige Reise ins All mit Boris Schneickert
Teilnahmegebühr: Tageskasse: 30 Euro
Informationen, Anfragen unter info@weltenwesen.de oder telefonisch: (+49) 06201 7309697 oder  (+49) 0178 4596330 oder auf www.weltenwesen.de/190415.php.
3. Gradido - die Natürliche Ökonomie des Lebens
Gradido,  die Natürliche Ökonomie des Lebens, ist ein Geld- und Wirtschaftsmodell nach natürlichem Vorbild und damit ein Weg zu weltweitem Wohlstand und Frieden in Harmonie mit der Natur.
Gradido bietet
- ein Grundeinkommen für jeden Menschen,
- einen reichlichen Staatshaushalt für jedes Land
- einen zusätzlichen Ausgleichs- und Umweltfonds zur Sanierung der Altlasten.
 
Das selbstregulierende System hält die Geldmenge und damit die Preise stabil. Der sanfte Ausgleich zwischen den bisher armen Ländern und den Industrienationen fördert den Frieden. Die Natürliche Ökonomie des Lebens ist ein Ergebnis aus der Wirtschafts-Bionik-Forschung. Die Natur funktioniert seit viereinhalb Milliarden Jahren. Wenn wir im Einklang mit den Naturgesetzen handeln, werden wir weltweit Wohlstand und Frieden erleben. Mehr Informationen unter http://gradido.net.
4. Webinar "Die Magie der violetten Flamme“ mit Christiane Maria Völkner

Wir Menschen sind gerade dabei, einen sehr alten Film zu verlassen, einen Film, der uns das Leben in der Dualität gezeigt hat. Jetzt haben wir die Chance, hinter die Leinwand des Lebens zu gehen und als Regisseur einen neuen Lebens-Film zu drehen, jenseits der vielen Fremdbestimmungen unseres Lebens. Um als Mitschöpfer unserer Realität zu wirken, brauchen wir einen anderen Blick auf das Geschehen unserer Existenz. Nur so können wir mit den Bausteinen des Lebens etwas wirklich ungeahnt Neues erschaffen, jenseits der Dualität, etwas, was es noch nie zuvor gegeben hat. Dieser neue Blick gelingt uns durch die alchemistische Energie der violetten Flamme...
Das Webinar ist verbunden mit einer Einweihung in die "violette Flamme". Interessiert? Möchtest du mehr erfahren? Das Webinar findet statt am 22. April 2015 um 19.00 Uhr, Dauer: 1 Stunde, die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter https://www.sofengo.de/academy/Christiane.Völkner
5. Symposium „Der Neue Mensch – die Neue Erde“ am 17.10.2015 in Mannheim
Die Menschheit erlebt den Höhepunkt ihres langen und erfahrungsreichen Entwicklungsweges hin zum wahren Menschsein. Indem wir unsere göttliche Herkunft erkennen und zum „Neuen Menschen“, erwachen, vermögen wir unseren Platz auf der „Neuen Erde“ einzunehmen und eine planetare Gesellschaft in Liebe und Wahrhaftigkeit zu gestalten. Mit dem Symposium unterstützen wir dies in verschiedenen Beiträgen. Der Höhepunkt ist eine gemeinsame Klangsession, an der sich jeder mit eigenen Instrumenten einbringen kann.
Unser Programm:
-  Energetische Rauchreinigung und Raumöffnung mit Andrea Falter-Weiß
-  "Heilkraft aus der Dimension 9+ - die Hathoren" Vortrag mit Michaela Fischer
-  "Die kosmische Gemeinschaft" Vortrag und universelle Meditation mit Boris Schneickert
-  Offener Raum für Spontanes oder sich kurzfristig ergebene Beiträge
-  11:11 Sternentanz: Aktivierung der Lotus-Liebe mit Andrea Falter-Weiß & Stefan Andromis Herbert
-  Gemeinsame Klang-Trommel-Session mit Jutta Golther. Jeder kann sich mit eigenen Instrumenten, wie Klangschalen, Rasseln, Trommeln, Didgeridoo, etc. einbringen
Datum: Samstag, 17. Oktober 2015
Uhrzeit: 10:00 bis 19:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Neckarstadt-West, Lutherstraße 15-17,  68169 Mannheim
Kostenbeitrag: 30 Euro, ermäßigt 20 Euro
Bei Anmeldung über das Formular und Überweisung bis 10. Oktober: 27 Euro
Weitere Informationen unter www.neuermensch-neueerde.de
Ich hoffe, dass für Euch wieder etwas Interessantes dabei gewesen ist und wünsche Euch eine wundervolle Frühlingszeit mit viel Sonne, warmen Temperaturen und schönen Erlebnissen in der wieder grüner werdenden Natur.
Herzliche Grüße,
Stefan Andromis Herbert
________________________________________________________
Stefan Andromis Herbert

Heil- und Bewusstwerdung - Gesellschaftswandel - Energiearbeit
Wallstadter Str. 27, D-68526 Ladenburg, Email: sah@spiritlight.de
Tel.: +49 (0) 6203 936691, Mobil: +49 (0) 172 9361481
Web: www.spiritlight.de, www.neuermensch-neueerde.de
Wer diesen Newsetter nicht mehr erhalten möchte, sende mir bitte
eine Email mit einem entsprechenden Hinweis zurück!

Share this newsletter on

Loading...

Related newsletters

© 2019