+++ Prozessautomatisierung: Namur 2018 ge startet +++ Stellenabbau: Siemens verschla nkt Kraftwerkssparte ++ Dispersionspulver : Wacker erhöht Kapazitäten in Südkorea ++

1 month ago


Text only:

Haben Sie Probleme mit der Darstellung? Betrachten Sie den Newsletter im Browser
NEWSLETTER
45/2017
TOPTHEMA
Digitaler Schutz vor der Konkurrenz

Studie: Digitalisierung im Großanlagenbau


Der Wettbewerbsdruck im Großanlagenbau steigt weiter: Fast zwei Drittel der Manager im deutschen Großanlagenbau rechnen in naher Zukunft mit einer deutlichen Intensivierung des Wettbewerbs, so die aktuelle Studie „Potenziale von Industrie 4.0 im Großanlagenbau“. Vor allem asiatische Anbieter heizen den Kampf um Marktanteile an. mehr


Anzeige:
 
Namur-Hauptsitzung 2018 gestartet

Prozessautomatisierer diskutieren Digitale Transformation


Die Namur-Hauptsitzung, das Anwendertreffen der Prozessautomatisierer ist heute mit einer hohen Beteiligung gestartet. Über 600 Teilnehmer haben sich in Bad Neuenahr versammelt, um die aktuellen Trends in der Automation von Prozessanlagen zu besprechen. mehr


Druckluft-Kosten unter Druck

Betriebskosten für Druckluft reduzieren


Der Trocknen von Druckluft ist ein wichtiger Schritt, mit dem Betreiber ihre Maschinen und Prozesse schützen. Allerdings verbraucht dieser Vorgang auch Energie, was sich gerade bei 24/7-Betriebszuständen schnell hohe Kosten verursachen kann. So kann die Auswahl des richtigen Trockners schnell zum Wettbewerbsvorteil werden. mehr


Neutralisieren statt absorbieren

Reaktive Schalldämpfer für Verdichter und Gebläse


Mit reaktiven Schalldämpfern senkt Aerzen die Lärmemissionen auf der Druckseite seiner Schraubenverdichter, Drehkolbengebläse und Drehkolbenverdichter. Das Konzept dieser Reflexionsschalldämpfer ist klassischen Absorptionsschalldämpfern in vielerlei Hinsicht überlegen. mehr


Anzeige:


Vision Zero – Unfallvermeidung am Arbeitsplatz
Der Leitfaden erläutert die Hauptsicherheitsrisiken in der Industrie, bietet Tipps zum Entwickeln eines Sicherheitsprogramms "Vision Zero" und stellt die Hilfsmittel vor, mit denen ein solches Programm im Betrieb implementiert werden kann.
Leitfaden jetzt herunterladen


 
Drohender Stellenabbau

Einschnitte in der Kraftwerkssparte: Siemens macht Ernst


Bei Siemens droht Stellenabbau: Der Industriekonzern will seine Kraftwerkssparte deutlich verschlanken, was wohl nicht ohne betriebsbedingte Kündigungen gehen werde. Betroffene Standorte besonders in Ostdeutschland sollen jedoch gerettet werden. mehr


Kapazitätserweiterung

Wacker setzt Spatenstich für Produktionsanlage in Südkorea


Wacker Chemie erweitert ihre bestehenden Produktionsanlagen für Dispersionen und Dispersionspulver in Südkorea. Am Standort Ulsan errichtet der Konzern einen Sprühtrockner mit einer Gesamtkapazität von 80.000 t/a. mehr


Korrosionsschutz bekennt Farbe

Schnelltest auf Korrosionsgefahr bei nicht rostenden Stählen


Der raue Produktionsalltag in Chemieanlagen gefährdet auch Rohrsysteme und Behälter aus nicht rostendem Stahl: Die schützende Passivschicht auf dem am häufigsten verwendeten beständigen Werkstoff, dem nicht rostenden austenitischen Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl, ist nur wenige Atomlagen dick. Essenziell dafür ist das Legierungselement Chrom: Ab einem Legierungsgehalt von etwa 10,5 % bildet es auf der Stahloberfläche eine dichte Chromoxidschicht, die den Werkstoff vor Materialauflösung schützt. Diese Passivschicht ist empfindlich und nicht sichtbar. mehr


Leiter Fabrikation / Production Manager (m/w) | intracosmed ag, Urnäsch (Schweiz)
Formulation Manager (m/w) | intracosmed ag, Urnäsch (Schweiz)
Projektleiter (m/w) | EFTEC AG, Deutschland/Schweiz
Head of Quality Management (m/w) | intracosmed ag, Urnäsch (Schweiz)

Mehr aus dem Stellenmarkt


Mehr Daten, bessere Instandhaltung

Condition Monitoring mit Prognose-Software


Wer möchte nicht einmal in die Zukunft blicken? Während manch einer dabei an sein künftiges Leben denkt, sehen Anlagenbetreiber eine solche Eigenschaft pragmatisch: Sie wollen wissen, wie der Zustand ihrer Anlagen in einigen Tagen, Wochen und Monaten aussieht. mehr


Kompakter Controller für vorhandene Pumpen

Vakuum-Controller CVC 3000 Detect


Der CVC 3000 Detect von Vacuubrand ist ein kompakter Zweipunkt-Vakuumregler, der an bereits vorhandene Vakuum-pumpen oder -Netzwerke angeschlossen wird. mehr


Mischen in der Pumpe

Peripheralmischpumpen Espira 02


Peripheralmischer und -reaktoren Espira 02  von Fink Chem+Tec sind eine wirtschaftliche und effiziente Alternative zu Rührkesselreaktoren, Rotor-Stator-Mischern , Rührbehälterkaskaden, Injektoren oder statischen Mischern. mehr


Funktionale Chemikalien

BASF investiert in Nanotech-Unternehmen


BASF beteiligt sich als führender Partner einer Serie-B-Finanzierungsrunde von 8 Mio. USD an dem US-amerikanischen Unternehmen für funktionale Chemikalien NBD Nanotechnologies (NBD Nano). mehr


Newsticker



Prozessautomatisierer diskutieren Digitale Transformation


Einschnitte in der Kraftwerkssparte: Siemens macht Ernst


Wacker setzt Spatenstich für Produktionsanlage in Südkorea


BASF investiert in Nanotech-Unternehmen

Hot-Lines


Termine


Service



Newsletter abonnieren


Newsletter abbestellen


Redaktion kontaktieren


Mediabereich

Chemietechnik.de

Categories: Others | Miscellaneous
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017