REMINDER: "Buch und Spiele" im GrazMuseum | 31.08.2015

2 years ago


Text only:

Sollte dieser Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

Sommerausklang „Buch und Spiele“

im GrazMuseum
Montag, 31. August 2015, ab 17 Uhr

Aus gegebenem Anlass - den grausamen Morden und unwiederbringlichen Zerstörungen der Terrormiliz IS in Palmyra/Syrien - hat sich für unseren Sommerausklang ein weiterer Programmpunkt ergeben:
Die Finissage einer spontanen, kleinen Gedenkausstellung, die ein einziges Werk zeigt: "Die Ruinen der Statt Palmyra", ein Blatt aus dem einflussreichen Stichwerk "Entwurff Einer Historischen Architectur" des Barockarchitekten Johann Bernhard Fischer von Erlach (* 1956 in Graz; † 1723 in Wien).

Programm "Buch und Spiele"

17.00 Uhr: Finissage der Kinderausstellung „Und was sammelst du so?“, erstellt von den Teilnehmer/-innen der SommerKinderUni 
18.00 Uhr: Führung durch die Wilhelm Thöny-Ausstellung »… diese idiotischen Untergangsjahre« mit Schauspielerin Andrea Schramek
18.30 Uhr: Führung durch unsere ständige Schausammlung „360GRAZ. Die Stadt von allen Zeiten“ mit Stadträtin Lisa Rücker
19.00 Uhr: Finissage der Gedenkausstellung "Die Ruinen der Statt Palmyra"
19.15 Uhr: Präsentation des neuen Wilhelm Thöny-Katalogs von und mit den Herausgeber/-innen Otto Hochreiter, Annette Rainer und Martina Zerovnik
20.00 Uhr: Führung durch die Wilhelm Thöny-Ausstellung »… diese idiotischen Untergangsjahre« mit Oberst Manfred Oswald
Eis, Snacks, Getränke und musikalische Untermalung im Erdgeschossbereich.
Eintritt und Führungen sind kostenfrei!
Direktor Otto Hochreiter und das GrazMuseum-Team freuen sich auf Ihren Besuch!


  

Sie erhalten diese Information, da sich Ihre Emailadresse im Mailverteiler des GrazMuseums befindet. Sollten Sie künftig keine Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten wollen, klicken Sie hier.
Um Ihre Stammdaten zu ändern klicken Sie hier.
Trotz Anwendung größter Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte in dieser Nachricht übernehmen.
© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ 8010 Graz \ T +43 / 316 872 – 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018