Schilthorn Piz Gloria - Newsletter 18 / Oktober 2016

2 years ago


Text only:

Wenn der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
 


Newsletter Schilthornbahn 18 / Oktober 2016


 



 
 


Editorial


 
 
 


Liebe Leserinnen und Leser
Geniessen Sie mit uns die schönen Herbsttage! Herbst im Schilthorngebiet ist herrlich; die klare Bergluft, die goldenen Farben und die Fernsicht laden zu tollen Ausflügen ein. Für uns bedeutet der Herbst auch, die Revision der Anlagen vorzubereiten und durchzuführen. Lesen Sie in diesem Newsletter, was während unserer Revision alles passiert, zum Beispiel wenn ein Zugseil ersetzt wird.
Die Schilthornbahn AG darf erneut auf einen sehr erfolgreichen Sommer zurückschauen. Wir danken Ihnen für Ihre Treue und freuen uns, wenn Sie im Winter wieder mit dabei sind.
Lesen Sie bereits hier die Winter-News und freuen Sie sich auf ein umgebautes Gipfelgebäude Piz Gloria!
Freundliche Grüsse
Bernhard Stucki
Leiter Technik


 
 


Revision - neues Zugseil Stechelberg – Mürren


 
 
 


Die Herbstrevision findet vom 14. November bis 9. Dezember 2016 bei der Luftseilbahn Stechelberg – Mürren – Schilthorn statt. Die Allmendhubelbahn wird vom 17. Oktober bis 9. Dezember 2016 für die Arbeiten geschlossen bleiben.
Nebst der regulären Revisionstätigkeiten wird dieses Jahr die Hauptarbeit im Verschieben der beiden Tragseile auf der Sektion Stechelberg – Gimmelwald sein, inklusive dem Ersatz der Spannseile mit Muffen für das Spanngewicht. Pro Tragseil wird mit je 5 Tagen Arbeit gerechnet. Das neue Zugseil hat eine Länge von 2.5 Kilometer und einen Durchmesser von 36.5 Millimeter. Zudem werden auch die Laufwerke der Kabinen 1 und 4 demontiert und für die Revision zur Garaventa nach Thun transportiert.
Ab Samstag, 10. Dezember 2016 sind alle Anlagen wieder für Sie bereit … und natürlich auch das Schilthorn-Team!


 
 


Schilthorn-News! Wussten Sie, dass…


 
 
 


… das berühmte 360°-Restaurant Piz Gloria für Sie renoviert wird? Ab dem 17. Oktober 2016 bis zur Revision am 14. November 2016 werden Sie gerne in unserem SKYLINE TAKE AWAY bedient. Dort wird auch der feine James Bond 007 Brunch täglich angeboten. Oder Sie können sich auf der Mittelstation im Bistro Birg verpflegen und gleich einen Gang über den THRILL WALK wagen!
… schon im Winter 16/17 die Schneesicherheit dank der erweiterten Beschneiungsanlage erhöht wird? Aktuell laufen die Bauarbeiten im Bereich Skischulgelände Lus – Sportzentrum – Palace Run. Gemeinsam mit der Wasserversorgung Mürren wird ein Leitungsabschnitt von rund 300 Metern realisiert. Zudem werden 16 neue, zusätzliche Schneeerzeuger im Pistenbereich Obere Hübel – Kanonenrohr positioniert.
… schon ab Saisonstart eine kleine Version des SKYLINE SNOWPARKS beim Kandahar-Lift für Sie bereitgestellt wird? So können die kühnen Sprünge bereits geprobt werden, bis der SKYLINE SNOWPARK beim Skilift Gimmeln mit zahlreichen Elementen von den professionellen Shapern bereitgestellt ist.
… der neue Leiter der Schweizer Schneesportschule Mürren – Schilthorn AG schon im Einsatz steht? Werner Gerber aus Stechelberg ist seit drei Jahren als aktiver Skilehrer in der Schneesportschule Mürren tätig. Während den letzten zehn Jahren war er zudem als Skitrainer der Bondies (JO Stechelberg – Mürren) engagiert.
… dass im März 2021 die FIS Telemark Weltmeisterschaften in unserem Skigebiet stattfinden werden? Die FIS, der internationale Skiverband, hat diese bedeutenden Titelkämpfe nach Mürren – Schilthorn vergeben.


>> weitere Informationen


 
 


Sommer mit Rekordwerten


 
 
 


Die Sommersaison 2016 (1. Mai bis 15. September 2016) der Schilthornbahn AG hat erneut Rekordwerte erbracht. Das gute Sommerwetter, die anhaltend starke Nachfrage aus Asien und den USA sowie die neue Attraktion THRILL WALK führten zu diesen Ergebnissen. Die Frequenzen liegen mit 1.4 Millionen Gästen bei 9.8 Prozent über dem Vorjahr und 37 Prozent über dem 5-Jahres-Durchschnitt. Dasselbe Bild zeigt sich bei der Gastronomie sowie bei den Shops. Diese Resultate motivieren uns, weiterhin unser Angebot und unsere Leistungen auf Ihre Bedürfnisse und Erwartungen auszurichten und auszubauen! Für Ihre Treue danken wir Ihnen herzlich.


 
 


Gipfeltreffen zweier Bahnen!


 
 
 


Die Schilthornbahn AG und die Fansipan Legend Luftseilbahn in Sapa (Vietnam) sind eine besondere Partnerschaft eingegangen. Künftig werden im Marketing, in der Aus- und Weiterbildung sowie im Knowhow-Austausch die Gipfel gemeinsam gestürmt. Der Fansipan ist mit 3‘143 m.ü.M. der höchste Berggipfel in Vietnam bzw. in ganz Indochina. Die Luftseilbahn auf den Fansipan, welche erst vor sechs Monaten eröffnet wurde, ist mit einer Länge von 6,240 Kilometer aktuell die längste Dreiseilbahn mit dem grössten Höhenunterschied der Welt. Dieser Titel gehörte früher der Schilthornbahn, welche 1967 erbaut und eröffnet wurde.


>> weitere Informationen


 
 
 
 
Bitte leiten Sie diese Email an Freunde und Bekannte weiter, für die die Themen dieses Newsletters eventuell interessant sind.
Vielen Dank!
 
 
 
 
 
 
Newsletter abbestellen?
Sie erhalten regelmässig Informationen der Schilthornbahn AG per Email, da Sie bei uns mit der Email-Adresse newsletter@newslettercollector.com registriert sind. Wenn Sie keine weitere Ausgabe dieses Newsletters mehr wünschen, klicken Sie bitte hier, um den Newsletter abzubestellen.
 
 
 
 
 
 
Schilthornbahn AG | T +41 33 82 60 007 | info@schilthorn.ch | www.schilthorn.ch

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018