Schweizer Bauer Newsletter vom 13. März 2019

1 month ago


Text only:

Newsletter
Mittwoch, 13. März 2019




Markt & Preise


Hochdorf: Soll ZMP Aktien verkaufen?


 


Bei der Hochdorf-Gruppe herrscht dicke Luft. Der grösste Aktionär, die ZMP Invest AG, will neue Verwaltungsräte installieren. Am Mittwoch forderte dies auch weitere Aktionäre ein. Kann die ZMP das Steuer noch herumreissen? Oder sollte sie ihr Aktienpaket verkaufen? Abstimmen und mitdiskutieren Weiterlesen...


 
 

Pflanzen


Für Maximal-Ertrag Verluste minimieren



In der Schweiz gebe es ein grosses Potenzial in der Weidenutzung, sagt Beat Reidy. Der Dozent an der Hafl untersucht unter anderem, wie aus Gras ein Maximum an Milch oder Fleisch produziert werden kann. Weiterlesen...


Vermischtes


Direktvermarkter: Jetzt anmelden



Die Direktvermarkter-Plattform vomhof.ch wird ab April für die Kundinnen und Kunden attraktiver und anschliessend breit beworben. Eine Gelegenheit für Direktvermarkter, ihren Betrieb anzumelden. Weiterlesen...


Markt & Preise


Agrar-Grenzschutz heftig in Kritik



Der Schweizer Dauerbackwaren-Industrie geht es schlecht. Erneut wurden 2018 weniger Biscuits verkauft. Seit 2010 ist der Exportumsatz der Schweizer Hersteller um ein Drittel geschrumpft. Heftig kritisiert wird der Grenzschutz. Weiterlesen...


Tiere


Bild von Schwein kostet 4000 Fr.



Ein Schwein aus Südafrika hat es unter die Künstler geschafft. Über Geschmack lässt sich streiten, aber die Werke von «Pigcasso» haben ihren Preis. Und ein Bild ziert gar den Hintergrund einer Schweizer Uhr. -> Mit Video Weiterlesen...


Markt & Preise


Aktienkurse dank Schweinepest höher



Die Aktienkurse von grossen chinesischen Schweinefleischproduzenten sind in den vergangenen sechs Monaten deutlich gestiegen. Grund ist laut Analysten, dass Anleger wegen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf ein verknapptes Schweineangebot, steigende Preise und staatliche Hilfen für grosse Produzenten setzen. Weiterlesen...


Politik & Wirtschaft


Schliessung ist «inakzeptabel»



Die französische Regierung hat die angekündigte Schliessung von Zuckerfabriken der Südzucker-Tochter Saint Louis Sucre scharf kritisiert. Die „einseitige“ Entscheidung des deutschen Mutterkonzerns sei „inakzeptabel“, erklärte Landwirtschaftsminister Didier Guillaume vergangene Woche Weiterlesen...


Politik & Wirtschaft


«Du kannst uns Bauern vertrauen»



In einem Video bringt der Schweizer Bauernverband die Vorzüge der graslandbasierten Milch- und Fleischproduktion näher. Der rund 2-minütige Clip will das Vertrauen in die heimische Landwirtschaft stärken. Weiterlesen...


Wetter: Prognose für Donnerstag, 14. März 2019


Am Donnerstag und Freitag ist der Himmel meist bewölkt. Immer wieder ist mit Regen und Schneefall zu rechnen. Der Schwerpunkt des Niederschlags liegt zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagvormittag. Dabei steigt die Schneefallgrenze auf 1000 bis 1500 Meter an und der Wind ist stark. Gegen Freitagabend lässt der Regen langsam nach. Voraussichtlich ist es am Samstag überall sonnig und mild. Im Laufe des Tages kommt Südföhn auf. Auf Sonntag verstärkt sich der Föhn. Im Norden bleibt es noch recht sonnig. Im Süden verdichtet sich die Bewölkung und wenig Niederschlag ist tagsüber möglich. Es ist mild.
Mehr Wetter auf schweizerbauer.ch
 

Print-Ausgabe


vom 13. März 2019



Diese Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe: • Mais-Bohnen-Mix liefert Protein • «50% des Kalbfleisches geht in die Gastronomie» • Dringend nötig oder nicht umsetzbar? • Weizenlager weltweit gut gefüllt • Regio-Fokus: Wald • Experte ausgeschlossen • Jamaica und Nadia siegen • Bei Ernteplanung an Boden denken • Jerseyzuchtverein wird zu Swiss Jersey



Schweizer Bauer jetzt abonnieren und
profitieren


 
 


Als Begrüssungsgeschenk erhalten Sie das neue, multifunktionale Schweizer Bauer Sackmesser!


 
 


Impressum



Redaktion «Schweizer Bauer»
Dammweg 9
Postfach
3001 Bern
Telefon +41 31 330 95 33
Fax +41 31 330 95 30
E-Mail: redaktion@schweizerbauer.ch



Folgen Sie uns auf:



Facebook



Twitter



Youtube



Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie sich auf unserer Website schweizerbauer.ch dafür angemeldet
haben. Wenn Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.


Schweizerbauer.ch

Categories: Financially
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2019