Schweizer Bauer Newsletter vom 14. März 2019

Last Friday at 19:13


Text only:

Newsletter
Donnerstag, 14. März 2019




Vermischtes


«Neue Situation ist bereichernd»


 


Nach den Blogs aus Neuseeland, von der Alp Meienfall im Diemtigtal und der Alp Pfidertschegg im Eriz, bloggt Esther Schneiter wieder auf www.schweizerbauer.ch. Nun aus ihrem Leben als Lehrerin und Landwirtin. Weiterlesen...


 
 

Vermischtes


Agropreis: Jetzt anmelden



Ab sofort können Landwirte oder landwirtschaftliche Gruppierungen sich mit ihren Projekten für den Agropreis anmelden. Die gesamte Preissumme des wichtigsten Innovationspreises der Schweizer Landwirtschaft beträgt 50'000 Franken. Die Anmeldefrist dauert bis Ende Juni. Weiterlesen...


Galerien


Heute Abend findet die Spitzen-Braunvieh Show statt



Heute Freitagabend findet die 19. Spitzen-Braunvieh Show der Züchtergruppe St. Gallen in der Markthalle in Wattwil statt. Die Resultate dieser hochstehenden Braunviehausstellung finden Sie in der Bildergalerie. Weiterlesen...


Vermischtes


Zitze abgetrennt – Tierquälerei?



Eine schreckliche Entdeckung machte Landwirt Beat von Rickenbach am vergangenen Sonntagmorgen in seinem Stall in Steinerberg SZ. Bei einer Kuh wurde eine Zitze abgetrennt. Das Tier befindet sich auf dem Weg der Besserung.
Weiterlesen...


Vermischtes


Hotel und Bauern spannen zusammen



Einheimischen und saisonalen Produkten den Vorzug geben: Das Kräuterhotel Edelweiss auf der Rigi setzt dieses Konzept konsequent um. Es verzichtet sogar auf „Exoten“ wie Pfeffer oder Muskatnuss und verwendet stattdessen Kräuter. Andere Produkte liefern über 50 Bauernbetriebe aus der engeren Region. Weiterlesen...


Vermischtes


Tüftler entwickeln «Traktor»-Auto



In Deutschland ist ein spezielles Auto entstanden: Ein VW Deutz. Wie das Fahrzeug entstanden ist und wie diese über die Felder cruist, seht Ihr im Video. Weiterlesen...


Tiere


Gotthard Open mit Schausiegerinnen



Das 16. Gotthard Open von kommenden Sonntag in Giubiasco TI verspricht wieder viele gute Erstmelkkühe. Mitunter sind mehrere sehr bekannte Kühe, die sich in der jetzigen Schausaison bereits feiern lassen konnten, im Tessin zu sehen. Weiterlesen...


Wetter: Prognose für Samstag, 16. März 2019


Der Samstag ist verbreitet sonnig und mild. Am Morgen liegt zum Teil noch tiefe Restbewölkung, die sich bald auflöst. Eine markante Erwärmung setzt ein, die Nullgradgrenze steigt auf über 3000 Meter. Im Mittelland gibt es bis zu 17 Grad. Gegen Abend kommt in den Alpen Südföhn auf. Der Sonntag beginnt auf der Alpennordseite noch freundlich und recht sonnig. Gegen Mittag ziehen von Westen her Wolken auf. Im Jura setzt am Nachmittag Regen ein, der sich bis zum Abend über das Mittelland zu den Alpen und nach Osten ausweitet. Der Föhn geht zu Ende. Die Höchstwerte liegen bei etwa 12 Grad im Mittelland, mit Föhn gibt es bis zu 15 Grad. Am Abend sinkt die Schneefallgrenze rasch unter 1000 Meter ab. Am Montag bleibt das Wetter unbeständig und eher kühl. Gelegentlich kann Regen, oder oberhalb von etwa 700 Metern auch Schnee fallen. Dies ist am östlichen Alpennordhang wahrscheinlicher als in der Westschweiz. Ab Dienstag dominiert mit Bise meist trockenes Wetter. Tiefe Wolken und Hochnebel können die Sonne zumindest zeitweise verdecken. Die Temperatur steigt nur langsam an.
Mehr Wetter auf schweizerbauer.ch
 

Print-Ausgabe


vom 16. März 2019



Diese Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe: • Anschnallen wird obligatorisch • «Von Wölfen regelrecht umzingelt» • Kehrtwende bei Kneuss • Dossier: Essen für andere Kulturen produzieren • Die Saat von Blühstreifen planenvon • Oskar Schenk neuer Präsident • Wie kann man Pferdewohl beurteilen? • «ZMP soll Hochdorf-Aktienpaket nicht verkaufen» •



Schweizer Bauer jetzt abonnieren und
profitieren


 
 


Als Begrüssungsgeschenk erhalten Sie das neue, multifunktionale Schweizer Bauer Sackmesser!


 
 


Impressum



Redaktion «Schweizer Bauer»
Dammweg 9
Postfach
3001 Bern
Telefon +41 31 330 95 33
Fax +41 31 330 95 30
E-Mail: redaktion@schweizerbauer.ch



Folgen Sie uns auf:



Facebook



Twitter



Youtube



Sie erhalten dieses E-Mail, weil Sie sich auf unserer Website schweizerbauer.ch dafür angemeldet
haben. Wenn Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.


Schweizerbauer.ch

Categories: Financially
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2019