"Sexismus entsteht beim Empfänger"

Last Tuesday at 17:09


Text only:

SPÖ-Dornauer regt erneut mit Sexismus-Sager auf
View this email in your browser

 


#unerwartetecht


Dass es Georg Dornauer von der Tiroler SPÖ mit sexistischen Aussagen offenbar nicht ganz so genau nimmt, hat er mit seiner verbalen Entgleisung vor einigen Wochen bereits eindrucksvoll bewiesen ("Ich will mir die Landesrätin nicht in der Horizontalen vorstellen"). Nun legt der SP-Landeschef noch einmal nach. Man hätte seinen "flapsigen" Spruch "missverstanden", hieß es nun seitens Dornauer und er fügte hinzu, dass Sexismus ja beim Empfänger entstehen würde. Dornauer will sich laut eigenen Angaben in Zukunft bessern - wir empfehlen bis dahin mal "Täter-Opfer-Umkehr" zu googeln - genau das hat er nämlich gerade selbst gemacht. 




"Sexismus entsteht beim Empfänger", behauptet Tiroler SPÖ-Chef Dornauer


Der designierte Tiroler SPÖ-Chef hat die Vertrauensabstimmung wegen seiner sexistischen Aussagen überstanden - allerdings mit vier Gegenstimmen.


Weiterlesen


Die 15-jährige Greta schwänzt Schule, um das Klima zu retten


Greta aus Schweden ist 15 und sie geht freitags nicht zur Schule. Der Grund: sie demonstriert für die Rettung des Klimas.


Weiterlesen
Außerdem: Tolle Gewinne bei unserem Adventkalender-Gewinnspiel und absurde Schönheitsideale im Check. 


Adventkalender: Gewinne Weleda Winterzauber Weihnachtssets


Gewinne eines von drei Granatapfel-Sets. -WERBUNG-


Mitmachen und gewinnen!


Der "perfekte" Körper im Wandel der Zeit: Bloggerin zeigt absurde Schönheitsideale 


Wie der Körper der Frau auszusehen hat, verrät die Gesellschaft nur allzu gerne. Nur: Sie ändert ihre Meinung alle paar Jahre.


Weiterlesen
Copyright © 2018 WIENERIN, Alle Rechte vorbehalten.
Der WIENERIN Newsletter
Unsere Email-Adresse lautet:
Styria Medienhaus Lifestyle GmbH & Co KGGhegastraße 3 Top 1.1Vienna 1030 Austria
Add us to your address book
Du möchtest dich abmelden oder einen anderen WIENERIN-Newsletter erhalten?
Du kannst hier deine Interessen ändern oder dich hier von diesem Newsletter abmelden.

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018