So machen wir Kinderrechte bekannt

3 months ago


Text only:

Ihr Newsletter wird nicht korrekt dargestellt? Klicken Sie bitte hier. So machen wir Kinderrechte bekannt Liebe Leserin, lieber Leser,

Kinder und Jugendliche haben nicht nur ihren eigenen Blick auf die Welt und besondere Bedürfnisse, sondern sie haben sogar spezielle Rechte – die Kinderrechte. Viele Kinder wissen darüber leider nichts oder noch zu wenig. Auch Erwachsene kennen die Kinderrechte kaum oder wenden sie nicht an, weil es manches einfacher und bequemer macht.
Da die Vermittlung von Kinderrechten immer noch nicht bundesweit in den Lehrplänen von Schulen fest verankert ist und die Kinderrechte nicht auf einheitlich hohem Niveau unterrichtet werden, hilft das Deutsche Kinderhilfswerk. Wir kümmern uns darum, dass Kinder und Jugendliche von ihren Rechten erfahren. Gerade heutzutage fühlen sich viele nicht mehr ernstgenommen und von populistischen Parteien angezogen. Darum ist es wichtiger denn je, dass bereits Kinder und Jugendliche altersgemäß ihre Rechte kennenlernen, sich einbringen können und die Spielregeln einer offenen Gesellschaft zu schätzen und anzuwenden wissen. Denn nur wer seine Rechte nutzt, wird sie auch erhalten wollen. 
Wie wir das machen, erfahren Sie in diesem Newsletter. Helfen Sie uns dabei.

Ihr


Holger Hofmann
Bundesgeschäftsführer Bereits 50 Euro unterstützen uns dabei, Kinderrechte bekannter zu machen und deren Durchsetzung einzufordern. Helfen Sie mit. Unsere Projekte für Kita und Schule – Kinderrechte kennenlernen

Noch immer wissen viele Kinder und Jugendliche nicht über ihre Rechte Bescheid – und nicht unbedingt erfahren sie darüber etwas in der Kita oder der Schule. Das Deutsche Kinderhilfswerk sorgt deshalb mit den Projekten „bestimmt bunt“, den Kinderrechteschulen und mit Kinderrechte-Paketen dafür, dass mehr Kinder – und auch Eltern – über Kinderrechte aufgeklärt werden. Wie Sie helfen können, erfahren Sie in unserem Thema des Monats. 

Das Elterntaxi hilft Kindern nicht

Ab sofort können sich Schulen und Kitas wieder kostenlos für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ vom 18. und 29. September anmelden. Auf www.zu-fuss-zur-schule.de gibt es alle Informationen zu den Aktionstagen. Und wer seine Projektidee bis 31. August beim Deutschen Kinderhilfswerk einreicht, hat sogar die Chance u.a. ein eintägiges Fitnesstraining mit Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich zu gewinnen.

Bis zu 10.000 Euro für die besten Mädchen-Projekte

Auch dieses Jahr fördert das Deutsche Kinderhilfswerk mit der Kampagne „Mehr Mut zum Ich“ wieder die besten Projekte für Mädchen mit bis zu 10.000 Euro. Wenn auch Sie ein Projekt umsetzen möchten, das sich dem Thema „Selbstwertgefühl von Mädchen“ widmet, können Sie sich noch bis Ende September bewerben. Hier finden Sie mehr Informationen zu „Mehr Mut zum Ich“ und die nötigen Unterlagen für Ihren Projektantrag.

Deutsches Kinderhilfswerk ist Spenden-Organisation des Monats

Ausgezeichnet: Der soziale Mobilfunkanbieter goood hat das Deutsche Kinderhilfswerk zur Spenden-Organisation des Monats gekürt. Einen Monat lang werden verschiedene Aktionen zugunsten des Deutschen Kinderhilfswerkes bei Facebook stattfinden. Jetzt Fan werden und mitmachen. Wie Sie uns darüber hinaus mit Ihrem Handyvertrag unterstützen können, erfahren Sie auf unserer Webseite und bei goood.

Frank L. unterstützt die Arbeit des Deutschen Kinderhilfswerkes

„Mit der Geburt meiner beiden Kinder wurde mir immer bewusster, wie wichtig Kinder sind und dass wir uns um sie kümmern. Das gilt gerade für diejenigen, die weniger Glück im Leben haben. Das Deutsche Kinderhilfswerk leistet hier großartige Arbeit, die ich aus voller Überzeugung unterstütze."

Erfahren Sie hier, was unsere Spenderinnen und Spender bewegt und warum sie sich entschlossen haben, für Kinder zugunsten des Deutschen Kinderhilfswerkes zu spenden.

Kennen Sie schon unseren Newsletter Kinderpolitik? Hier bestellen


Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Leipziger Straße 116 - 118
10117 Berlin
Fon: 030 - 308693-0
Fax: 030 - 308693-93
www.dkhw.de
Vereinsregisternummer: 15507
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Umsatzsteuer-ID: DE167064766
Vorstandsvorsitzender: Thomas Krüger
Geschäftsführer: Holger Hofmann

Fotonachweise:
1 © Henning Lüders
2 © fatihhoca - istock.com
3 © www.zu-fuss-zur-schule.de
4 © Henning Lüders
5 © good
6 © Frank Lommatzsch Newsletter abbestellen

Kinderpolitik.de

Categories: Politics | Political Party
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017