„Sturmböcke“ im Einsatz: Schwer gepanzert, stark bewaffnet - die Focke-Wulf Fw 190 des JG 300

1 year ago


Text only:

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserin, lieber Leser,
der Himmel über Deutschland entwickelte sich im Laufe des Kriegs mehr und mehr zum Schlachtfeld – mittendrin der erfahrene Jagdflieger Norbert Graziadei, der sich im April 1944 freiwillig zur »Reichsverteidigung« meldete. Wie Graziadei ein ums andere Mal dem Tod von der Schippe sprang und der alliierten Übermacht trotzte, erfahren Sie in der neuesten Ausgabe von Flugzeug Classic, die ab dem 12. Juni druckfrisch am Kiosk für Sie bereitliegt. 
Zu einem Star am Airshow-Himmel avancierte die berühmte Bf 109 G-10 »Schwarze 2«, die im Übrigen auch in dem bekannten Hollywoodstreifen Memphis Belle mitgespielt hat. Umso erstaunlicher ist es, dass sie eigentlich keine Maschine aus dem Hause Messerschmitt ist … Helmuth Lage erzählt die abenteuerliche Geschichte dieses bekannten Warbirds. 
Nicht minder abenteuerlich ist die Geschichte des US-Jagdfliegers Bud Anderson, der am 27. Mai 1944 zu einem Routineeinsatz aufstieg. Doch was er dann erlebte, sollte ihn für den Rest seines Lebens nicht mehr loslassen. In Flugzeug Classic erzählt der heute 95-Jährige, was er über Frankreich und Deutschland erlebte. 
Mit Sicherheit kennen Sie Fokkers berühmte D.VII, mit der die Deutschen am Ende des Ersten Weltkriegs Maßstäbe setzten. Aber wussten Sie auch, dass es mit der Pfalz D.XII einen sehr ernst zu nehmenden Konkurrenten gab? Herbert Ringlstetter erklärt, ob die Pfalz der Fokker-Maschine tatsächlich das Wasser reichen, diese vielleicht sogar übertreffen konnte.
Lesen Sie in der neuen Ausgabe von Flugzeug Classic
In der Ausgabe 07/17 erwarten Sie unter anderem folgende Themen:
Curtiss P-40: Vom Pazifik-Wrack zum Airshowstar
Boing B-17: Mehr Kampfkraft für den Bomber
Bud Anderson: Mustang-Ass, Testpilot, Fliegerlegende
Bf 105: Austauschmotor für die G-12
Zum Inhaltsverzeichnis > 

Lesestoff für Flieger-Freunde: 


Eine italienische Tragödie

Luftfahrtenthusiasten rund um den Globus wenden viel Zeit und Geld auf, um Oldtimer zu erhalten. Umso bedauerlicher ist es, wenn eine seltene Maschine aus Nachlässigkeit verfällt. So geschehen in Italien.
Jetzt weiterlesen>
Flugzeug Classic Jahrbuch 2017
Unsere Redaktion hat unter anderem diese spannenden Themen für Sie ausgewählt.
Messerschmitt Me 210/410: Vom Sorgenkind zum Alleskönner Seltene Luftwaffen-Projekte: Wie die Nachbauten in den USA entstanden
Martin B-26 Marauder: Die irre Geschichte der unverwüstlichen Flak-Bait
Warbird Stelldichein: Die spektakulärsten Bilder der wichtigsten Airshows 2016!Termine 2017
Flugzeug-Classic Jahrbuch entdecken >
FLUGZEUG CLASSIC SPECIAL
FLUGZEUG CLASSIC 06/17
 
Deutschlands geheime Jet-Entwürfe aus den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs lässt Flugzeug Classic in diesem Special wieder auferstehen.
Zum Special >

Letzte Ausgabe verpasst? Hier können Sie diese einfach online bestellen.
Erfahren Sie unter anderem alles über den Hochleistungsjäger
Hawker Tempest.

Zur Ausgabe >


Fliegender Schützenpanzer: Mil Mi-24
Ein Modellbautipp unserer Partnerseite modellfan.de
Die Freude vieler Modellbauer hierzulande war groß, als Hasegawa nach der schwedischen J35F und -J die österreichische Version J35Oe nachlegte. Mit ein paar Verfeinerungen erhält man auf dieser Basis einen (fast) optimalen Austria-Draken in Jubiläumslackierung.
Jetzt loslegen
Buchempfehlungen aus der Redaktion
Entdecken Sie eine Vielzahl von Büchern zu Luftfahrt und Fluggeschichte in unserem Onlineshop und lassen Sie sich von den Buchtipps der Flugzeug Classic Redaktion inspirieren:
Bomber und
Schlachtflugzeuge

Jagdflugzeuge


Erfahren Sie alles über die ein- und zweimotorigen Typen der Firmen Arado, Heinkel, Henschel, Junkers, Focke-Wulf, Messerschmitt und Dornier.
Jetzt entdecken
Dieser Band zeigt Jagdflugzeuge der Jahre 1939 bis 1942 aus den Ländern Deutschland, Frankreich, Großbritannien, UdSSR, Polen, Rumänien, Italien, Niederlande, Japan und USA.
Jetzt entdecken

Flieger-Asse und Kanonenfutter


Peter Cronauer, 2. Historiker der „Traditionsgemeinschaft JG 52“, kennt viele ehemalige Jagdflieger persönlich. In diesem Band lässt er sechs von ihnen zu Wort kommen, vom Ritterkreuzträger bis zum Nachwuchspiloten im letzten Aufgebot. Sie berichten von ihren Erlebnissen und Einsätzen, vom Eismeer bis Nordafrika, von der Ostfront bis in die Normandie, am Tag und in der Nacht.

Jetzt entdecken >

Abonnement
Homepage
Magazin
Kontakt & Impressum
Wenn Sie diese E-Mail (an: newsletter@newslettercollector.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Flugzeugclassic.de

Categories: Aircraft | Aviation
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018