TFS heißt jetzt Azure DevOps Server 2019!

2 months ago
  • Html
  • Text
TFS heißt jetzt Azure DevOps Server 2019!
Bitte klicken Sie hier, um auf diese E-Mail zu antworten,
da wir über die Absender-E-Mail keine E-Mails empfangen.
Im Browser anzeigen.
E-Mail an Zoschke Data

TFS heißt jetzt Azure DevOps Server 2019!

Software-Entwicklungstools zur Zusammenarbeit für das gesamte Team

Azure DevOps Server (ehem. Team Foundation Server) stellt eine Sammlung von Softwareentwicklungstools zur Verfügung, welche auf die Zusammenarbeit ausgerichtet sind und die sich in Ihre vorhandene IDE oder Ihren Editor integrieren und so Ihrem funktionsübergreifenden Team das effektive Arbeiten an Softwareprojekten jeder Größe ermöglichen.
 
Versionskontrolle
Dank unbegrenzter privater Repositorys können Sie Code speichern und mit anderen an Code zusammenarbeiten. …  Tools für agile Teams
Aktivieren Sie benutzerdefinierte agile Prozesse. Mithilfe von Backlogs und anpassbaren Kanban-Boards können Sie Arbeit erfassen, priorisieren und nachverfolgen. … Continuous Integration
Spüren Sie Qualitätsprobleme frühzeitig mit Continuous Integration-Builds (CI) auf. … Java-Unterstützung
Verwenden Sie die IDE Ihrer Wahl: Eclipse, IntelliJ, Android Studio, Visual Studio Code und mehr.
Weitere Informationen und Preise finden Sie unter https://www.zoschke.com/azure_devops_server
 
Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gern jederzeit telefonisch
unter 04342 90309-0 oder via E-Mail an info@zoschke.com.
Ihr Zoschke Data Team
 
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich in der Vergangenheit für unseren Newsletter eingetragen haben.   Preisänderung und Irrtum vorbehalten.
Newsletter abbestellen    Newsletter verwalten
Copyright © 2019 Zoschke Data GmbH
Gerberweg 4, Preetz 24211, Germany
Geschäftsführer: André Wiese
Amtsgericht: Plön HRB 1520
info@zoschke.com +49(0)4342 903090

Share this newsletter on

Related newsletters

Zoschke.com

Categories: Computers | Software
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

© 2019