Loading...

transport logistic vom 4. bis 7. Juni in München - e-commerce magazin Redaktionsbrief KW 23/2019

  • Html
  • Text
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier. 
DAS MAGAZIN       JOBBÖRSE       TERMINE       WHITEPAPERS       KONTAKT
Sehr geehrter Herr Do,
 
die E-Commerce-Branche ist auf eine effiziente Logistik und zuverlässige Transportdienste angewiesen. Wer sich über die neuesten Lösungen für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management informieren möchte, kann ab morgen die Fachmesse transport logistic in München besuchen. Dort präsentieren vom 4. bis 7. Juni rund 2.360 Aussteller aus aller Welt ihre aktuellen Lösungen und Services. An aktuellen Themen mangelt es nicht, denn die Transport- und Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen: eine weiter anwachsende E-Commerce-Branche, Digitalisierung der Logistikprozesse und die Auswirkungen von Industrie 4.0. Umso mehr werden innovative Produkte und Technologien benötigt, um Menschen, Märkte und Güter schneller, effizienter und nachhaltiger miteinander zu verbinden.
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
 
Ihr Redaktionsteam
e-commerce Magazin
 
Neue Studie: Ladenkasse wird zunehmend zur Bargeldquelle
 
Cash Back ist entscheidend für die Wahl der Einkaufstätte – auch eine Chance für den Handel, Bargeld effizienter zu managen. Jeder Vierte hebt regelmäßig beim Bezahlen an der Kasse Bargeld ab. Über die Hälfte schätzt an Cash Back besonders die Zeitersparnis. Jeder Vierter macht die Wahl seiner Einkaufsstätte von dem Cash-Back-Angebot abhängig. Knapp die Hälfte würde den Service künftig (häufiger) nutzen, wenn die Bargeldauszahlung anonym erfolgt.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Anzeige
KI im Handel und was Sie darüber wissen sollten
 
Planet Trade 2019 - Unter dem Motto: „Introducing intelligent Commerce“ werden wir am 25. & 26. Juni in Leipzig, einen näheren Blick auf Künstliche Intelligenz und das damit verbundene Potenzial für den Handel werfen. Gemeinsam mit Experten der Branche beleuchten wir Themen wie digitale Transformation, Betrugsprävention und Paymenttrends und nehmen den Markt in aktuellen Analysen und Studien unter die Lupe.
 
Gleich hier anmelden!
 
     
 
Studie zu Versand und Retouren: Hemd auf der Durchreise
Vor dem endgültigen Einzug in den Kleiderschrank hat ein Hemd aus dem Online-Shop bereits einige Kilometer zurückgelegt. Viele bestellte Artikel sind nach kurzer Zeit auf dem Weg zurück ins Lager, denn oft ist der erste Empfänger nicht der letzte. Das gilt vor allem für Bekleidung, hier ist die Rücksendequote mit durchschnittlich fast 40 Prozent besonders hoch, wie die aktuelle EHI-Studie "Versand- und Retourenmanagement im E-Commerce 2019" ergeben hat.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Unterstützung für kleine Logistikfirmen bei der Digitalisierung
 
In der Logistikbranche gibt es eine digitale Zweiklassengesellschaft: Während große Firmen ihre Prozesse und Transporte mit digitalen Helfern immer effizienter machen, arbeiten die kleinen oft noch mit Fax und Excel und tun sich schwer, einen Einstieg in die digitale Welt zu finden. Dennoch ist ein Bewusstsein für die Notwendigkeit, sich zu digitalisieren, bei den meisten vorhanden. Das geht aus einer Studie von Rio hervor, die den Digitalisierungsgrad von kleinen Unternehmen im Logistiksektor untersucht hat.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Hardeck möbelt Bestandsmanagement mit LogoMate auf
 
In der Einrichtungsbranche ist ein transparentes Bestandsmanagement unverzichtbar. Mit Hardeck hat sich jetzt eine bekannte Größe aus der Möbelbranche für die intelligente Prognose- und Bestandsmanagement-Software entschieden. LogoMate optimiert bei dem Familienunternehmen sämtliche Prozesse in den Bereichen Bestandsmanagement und Disposition, sowohl für den stationären Handel wie auch im E-Commerce.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Anzeige
Strategiegipfel IT & Information Security
 
Networking mit Fachkollegen leicht gemacht:
Die Vorbereitung des Events am 2.&3. Juli in Berlin beginnt über eine Online-Plattform: Hier geben Sie Ihre fachspezifischen Interessen ein. Die Angaben fließen in die Erstellung Ihres individuellen Ablaufplans. Auf diese Weise wählen Sie Best-Practice-Vorträge, Workshops und Gesprächspartner selbst aus und nutzen die Zeit vor Ort optimal.
 
Haben Sie Lust, professionellen Austausch neu zu erleben? Alle Infos und die Anmeldung
 
     
 
Lokale Markenführung: Erfolg ist eine Frage der Disziplin
Marken lokal zu führen, ist eine vielschichtige und kleinteilige Herausforderung. Von ihren Erfolgsrezepten berichteten die Marketingleiter und Partnerprogramm-Verantwortlichen von Stihl, expert, Coca-Cola, somfy und e-masters auf dem 4. local branding day, veranstaltet von der local branding alliance. Auch Google und Futurist Sven Göth sprachen über die Chancen und Hürden der lokalen Markenführung. Worauf es dabei ankommt, zeigen folgende fünf Best-Practices.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Anzeige
6. Amazon Sales Kongress
 
Der 6. Amazon Sales Kongress für Seller und Vendoren findet 27./28. Juni 2019 in Mörfelden bei Frankfurt statt. Die Highlights des Programms:
• Bewährt: Vorträge von Top-Amazon- & MultiChannel-Experten zu den aktuellen Herausforderungen für mehr Erfolg auf Amazon als Vendor, Seller oder als beides
• Attraktive Geschäftsoptionen im eCommerce auf anderen europäischen Marktplätzen: Cdiscount.com und Rakuten.de
• Am zweiten Tag parallele Intensiv-Workshops für Seller und Vendoren zu jeweils drei erfolgskritischen Themen
 
Weitere Informationen
 
     
 
Sechs Arten von Verbrauchern – Nr. 3: Der systematische Onliner
 
Sechs verschiedene Verbrauchertypen werden in der aktuellen Studie "Wege zum Verbraucher 2020" von Faktenkontor aufgrund ihres Informationsverhaltens identifiziert und definiert. Nachdem wir in den ersten beiden Folgen der Reihe zwei Typen von Traditionalisten vorgestellt haben, geht es in der dritten Folge um die Gruppe der Onliner. Als erster Vertreter wird in dieser Folge der systematische Onliner vorgestellt.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Immer mehr Konsumenten verwenden Sprachsuche
 
Cash Back ist entscheidend für die Wahl der Einkaufstätte – auch eine Chance für den Handel, Bargeld effizienter zu managen. Jeder Vierte hebt regelmäßig beim Bezahlen an der Kasse Bargeld ab. Über die Hälfte schätzt an Cash Back besonders die Zeitersparnis. Jeder Vierter macht die Wahl seiner Einkaufsstätte von dem Cash-Back-Angebot abhängig. Knapp die Hälfte würde den Service künftig (häufiger) nutzen, wenn die Bargeldauszahlung anonym erfolgt oder dieser in bevorzugten Geschäften angeboten wird.
 
Mehr erfahren
 
     
 
Die neueste Ausgabe des e-commerce Magazin
Der Hunger auf online bestellbare Produkte ist schier grenzenlos. So scheint es zumindest, und nicht nur, wenn es um neue Geschäftsmodelle geht. Kaum ein Start-up, das mit dem Vertrieb physischer Produkte, nicht eine Online-Shopping-Mall zur Verfügung stellt. Ganz gleich ob im B2C- oder B2B-Segment.
 
Interessant für Sie? Nähere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Ausgabe!
 
Hier geht es zur gratis Leseprobe!
 
     
ABONNEMENT-ANGEBOTE       MEDIADATEN       VERANSTALTUNGEN       JOBBÖRSE
Datenschutzbestimmungen   |   Impressum
Folgen Sie uns auf

Share this newsletter on

Loading...

Related newsletters

© 2019