Vatican NewsLetter vom 9. Januar 2019

14 days ago


Text only:

Können Sie den Newsletter nicht sehen?  Online ansehen


Newsletter


09/01/2019


Papst Franziskus: „Beten verändert die Wirklichkeit“


„Beten verändert immer – es verändert die Wirklichkeit.“ Das hat Papst Franziskus heute bei seiner Generalaudienz im Vatikan betont. „Wenn sich die Dinge um uns herum auch nicht ändern, dann ändert sich zumindest unser Herz.“ 


Unsere Nachrichtensendung vom Tag


Der kompakte Überblick mit den wichtigsten Ereignissen und Themen aus dem Vatikan und der Weltkirche. Zusammengestellt von der Redaktion.  



PAPST, VATIKAN & ROM


Gebetsintention im Januar: Maria als Beispiel für junge Menschen


Mit Blick auf den bevorstehenden Weltjugendtag in Panama betet Papst Franzikus dafür, dass junge Menschen dem Beispiel Maria folgen und die „Freude des Evangeliums in die Welt hinaustragen”.  



Vatikan: Kulturrat plant Beratergruppe aus Jugendlichen 



Nach der Jugendsynode vom Oktober prüfe man verschiedene Formate, um Jugendliche in die Arbeit des Kulturrates einzubinden. Dieser ist auch die einzige Papstbehörde mit einem beratenden Frauengremium.


Rom: Erzbischof Zur verstorben


Der deutsche Vatikandiplomat und frühere Apostolische Nuntius in Österreich, Erzbischof Georg Zur, ist mit 88 Jahren in Rom gestorben. Papst Franziskus betete in der Frühmesse für ihn.  



AUS DEM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM


Österreich: Bischof Elbs unterstützt bei Visitation in Gurk


Der Salzburger Erzbischof Franz Lackner wird bei der Visitation der Diözese Gurk auf ein Team erfahrener Experten setzen können. Lackner wird unter anderem vom Feldkircher Bischof Benno Elbs unterstützt.  



Statistik: 5,05 Mio. Katholiken in Österreich  



Die Katholikenzahl in Österreich ist ganz leicht gesunken und hat nach wie vor ein sehr dichtes Netz von Pfarrgemeinden. Das ergeben neue statistische Daten der Diözesen. Österreich hat rund 8,8 Millionen Einwohner.



NACHRICHTEN AUS ALLER WELT


Türkei: Erster Kirchen-Neubau seit 1923


Zum ersten Mal seit 1923 darf auf türkischem Territorium eine christliche Kirche gebaut werden. Sie entsteht ab Februar in Istanbul.  



Rettungsschiffe vor Malta: Acht EU-Staaten nehmen Bootsflüchtlinge auf  



Die Rettungsschiffe der deutschen Hilfsorganisationen Sea-Watch und Sea-Eye dürfen ihre geretteten Flüchtlinge an Malta übergeben. Die 49 Migranten auf der „Sea-Watch 3“ und der „Professor Albrecht Penck“ würden auf acht EU-Staaten verteilt.


Oxfam beklagt Lage der Flüchtlinge auf griechischen Inseln


Oxfam beklagt die Zustände in den Aufnahmelagern für Flüchtlinge auf griechischen Inseln. Schwangere, unbegleitete Kinder und Folterüberlebende müssten in überfüllten Camps ausharren. 



Pakistan: Bahnbrechende Erklärung gegen religiöse Gewalt  



Solche Texte haben in mehrheitlich islamischen Ländern Seltenheitswert: Mehr als 500 Imame haben in Pakistan eine sogenannte „Erklärung von Islamabad“ unterzeichnet.


Chile: Zahl der Missbrauchsopfer steigt 


Die Zahl der ermittelten Opfer, die von Priestern missbraucht wurden, hat sich um zehn erhöht und liegt nun bei 255. Ermittlungen laufen gegen 202 Personen aus der Kirche oder deren Umfeld.  



Frankreich: Lourdes organisiert 2019 ein „Bernadette-Jahr" 



Mit vielen Veranstaltungen soll an die Heilige erinnert werden, die Lourdes zur bedeutendsten Marienwallfahrtsstätte Europas gemacht hat.



UNSER FILMTIPP


Unser Filmtipp: Adam und Evelyn


Im Spätsommer des Jahres 1989 trennt sich eine Frau von ihrem Mann und fährt mit Freunden in den eigentlich für das Paar geplanten Urlaub nach Ungarn. Er reist ihr nach, um sie wiederzugewinnen. 


 


Gehe zur Webseite 
www.vaticannews.va


SOCIAL


 
 
 
 
 



Rechtliche Hinweise  | 
Kontakt  | 
Registrierung abmelden


Copyright © 2017-2019 Dicasterium pro Communicatione - Alle Rechte vorbehalten.


Deel deze nieuwsbrief op

© 2019