Loading...

John, ist Kartenlegen Hexenschnickschnack oder doc h ein kleines Stck Lebenshilfe ??!

By Jelomie-kartenlegen.com received 7 years ago

Categories: Inspiration | Personal Development
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older
  • Html
  • Text

 

Wichtiger Hinweis: John, du erhältst diese E-Mail, weil Du Dich am 10-08-2011 18:22 für meinen Newsletter eingetragen hast.

Hallo John,

Ist Kartenlegen Hexenschnickschnack oder doch ein kleines Stück Lebenshilfe ?!
 
Damit Du ein bisschen mehr Vertrauen zum Kartenlegen und auch in meine Person bekommst  und nicht alles als „ Hexenschnickschnack“ bei Dir ankommt, werde  ich Dir in den nächsten Newslettern einen kleinen Einblick in „Rund ums Kartenlegen“ verschaffen.
 
Wenn Menschen Schwierigkeiten haben und schwerwiegende Entscheidungen treffen müssen, benötigen so oftmals Hilfe. Gerade wenn es um Themen wie Gesundheit, Liebe oder Beruf geht, fällt es vielen von Ihnen nicht sehr leicht, eine Entscheidung zu treffen. Aus diesem Grund gibt es Menschen, die eine Kartenlegerin oder auch einen Kartenleger aufsuchen und dort nach Rat fragen. Schließlich wird den Karten nachgesagt, dass diese niemals lügen und man sich dementsprechend auf die Karten verlassen kann.
 
Das Kartenlegen ist eine jahrhundertealte Tradition, die wahrscheinlich ihren Ursprung im China des siebten Jahrhunderts hat. Ursprünglich zusammen mit Würfeln zum Zeitvertreib genutzt entwickelte sich das Spiel mit den Karten bald zum Orakel.

Verfeinerungen im Kartenlegen führten schnell zu neuen Symbolen, Mustern und Bedeutungen.

Heutzutage wird diese Form der Beratung immer mehr und mehr aufgesucht, denn die Menschen wollen hören, welche Lösung für sie von Vorteil ist.
Ich zum Beispiel versuche immer einen Bezug vom Kartenbild zur Realität herzustellen, damit der Ratsuchende sich nicht alleingelassen fühlt.
Aber es gilt eine ganz große Grundregel beim Kartenlegen: das Kartenbild weist grundsätzlich nur Tendenzen auf. Es ist nie das non plus ultra, da jeder Mensch mit seiner eigenen Verhaltensweise das Kartenblatt, also sein Leben maßgeblich beeinflussen kann. Auf diese Details meiner Arbeit gehe ich in den nächsten Newslettern ein.
 
In den kommenden Newslettern mache ich mit Dir einen Streifzug quer durch die Themen: Verhaltensweise, die Sache mit den Zeitangaben - ja wann denn? Wann passiert denn was? Woher kommen denn all die Aussagen? Und vieles mehr.

Sei gespannt und verpasse meine nächsten Newsletter nicht!
 
 
Bis dahin alles Liebe
 
Deine Angela

www.rund-ums-kartenlegen.de/soforthilfe.html

Kontaktemail:angela.fourne@web.de

Wenn Du diese Email nicht mehr haben möchtest ( was ich persönlich sehr schade finde), kannst Du dich hier austragen:
http://jelomie-kartenlegen.com/resp/loeschen.php?code=a01a6cff4efbe95342fc2b9dd0c889d4&e=52

Wenn Du deine Daten ändern möchtest, dann kannst Du das hier vornehmen:

10-08-2011 18:22

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Angela Fourne, Frankfurterstr.8, 61206 Wöllstadt, Handynr.0175-5729225

Share this newsletter on

Loading...

Related newsletters

© 2019