gesund.co.at | Newsletter 34/2017

3 months ago


Text only:


Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt => Newsletter im Browser ansehen.


 


Nachfolgend die neuesten Beiträge aus den Bereichen Gesundheit, Fitness, Wellness & Beauty. Diese Woche haben wir folgende neue Themen für Sie aufbereitet:


Thema der Woche


Gedächtnistraining – wie wir unser Gehirn fit halten können


Für unseren Körper tun wir in der Regel viel, zumindest erachten die meisten körperliche Fitness als zuträglich für die persönlcihe Gesundheit. Bei der bewussten Stärkung des Geistes sieht es zumeist anders aus. Wird etwa das Gedächtnis nicht trainiert, dann entstehen Lücken. Was am Anfang bloß lästig ist, kann sich aber zu echten Gedächtnisstörungen und Demenz entwickeln. Dabei lässt sich unser Gedächtnis mit speziellem Training nachweislich verbessern, die Neurowissenschaft bietet mittlerweile wirksame Methoden, das Gehirn fit zu halten. [...]


>> Gedächtnistraining – wie wir unser Gehirn fit halten können


---------------------------------------------------------------------------------


Gesunde Ernährung


Topinambur – Trendgemüse mit langer Tradition


Auch wenn der Name des Wurzelgemüses ziemlich exotisch klingt, Topinambur hat hierzulande eine lange Tradition, erlebt derzeit aber – nicht zuletzt wegen der immer größer werdenden Gruppe der Vegetarier und Veganer – eine regelrechte Renaissance in der Küche. Und das ist zweifellos einer der besseren Ernährungstrends der letzten Jahre, denn die Knolle hat aus ernährungstechnischer Sicht einiges zu bieten. Topinambur verfügt über ein gutes Verhältnis an Mineralstoffen (Magnesium, Calcium, Kalium, Natrium und Phosphat) und wertvolle Ballaststoffe, allen voran Inulin. Dieses sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel nicht so schnell ansteigt, daher auch die Bezeichnung „Diabetiker-Erdäpfel“. [...]


>> Topinambur – Trendgemüse mit langer Tradition


---------------------------------------------------------------------------------


Kochrezepte


Eiaufstrich selbst gemacht | Rezept


Es muss nicht immer die Fertigware aus dem Supermarkt sein, schon gar nicht, wenn Sie wissen was da alles drinnen ist, das eigentlich nicht hinein gehört. Stichwort: Vollei aus Trockenmasse (meist unbekannten Ursprungs), Stabilisatoren, modifizierte Stärke (oft aus gentechnisch manipuliertem Mais, Erdäpfeln oder Weizen hergestellt und mit Säuren und Laugen behandelt) und oft auch Konservierungsmittel. Dann doch lieber einen selbst gemachtrn Eiaufstrich, mit Magertopfen und frischen Bio-Eiern dafür ohne Mayonnaise ist der Aufstrich auch keine Kalorien-, dafür aber eine Geschmacksbombe.


>> Eiaufstrich selbst gemacht | Rezept


---------------------------------------------------------------------------------


Aktuell im Sommer


Insektenstiche – Bienen, Wespen, Hornissen


Bienen, Wespen oder Hornissen sind in zweifacher Hinsicht für den Menschen gefährlich: Erstens können allergische Reaktionen nach einem Stich zum Tod führen, zweitens bedeuten Schwellungen nach einem Stich in Mund und Rachen Erstickungsgefahr. Doch niemand muss den Sommer in verschlossenen Räumen verbringen. „Die Verträglichkeit der Insektengifte ist individuell sehr verschieden. Allein das Wissen um die Gefährdung und einige Verhaltensregeln vermindern das Risiko ganz gewaltig, an einem Bienenstich zu sterben“, sagt Dr. Heinz Peter Slatin vom Österreichischen Roten Kreuz. [...]


>> Insektenstiche – Bienen, Wespen, Hornissen


---------------------------------------------------------------------------------


Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!


Ihr gesund.co.at Team


Nach oben


GESUNDHEIT& MEDIZIN
GESUNDEERNÄHRUNG
SEXUALITÄT &PARTNERSCHAFT
FITNESS& BEAUTY
WELLNESS& REISEN
ELTERN& KIND

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich bei gesund.co.at dafür angemeldet haben.


Kein Interesse mehr? Gesund.co.at Newsletter Abo kündigen.


Alle Rechte liegen bei © Herz As Media & Communications GmbH 2016

Gesund.co.at

Categories: Health | Welfare Health Lifestyle
Age: 14 until 18 year 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017