Me 262: So reifte sie zum Vollblut-Jet, Dauntless: Vernichter v on Japans Trägern, Die Entwicklung deutscher Schlachtflugz euge

11 months ago


Text only:

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Stellen Sie sich vor, sie haben als junger Mann noch nicht einmal richtig Ihre fliegerische Ausbildung beendet und man schickt sie sofort an den wohl am härtesten umkämpften Ort Ihrer Zeit. So erging es Bf-109-Pilot Walter Seiz, als er Anfang September 1940 regelrecht in die Luftschlacht um England geworfen wurde. Sein erster Einsatz wäre dabei fast schon sein letzter gewesen. Lesen Sie in der neuen Flugzeug Classic, die ab dem 13. November erscheint, wie sich Walter Seitz jenseits des Kanals schlug.
Fanden 1940 die Kämpfe über England statt, drehten sich bis 1944 die Vorzeichen komplett. Um die Lufthoheit über Deutschland wiederzuerlangen, entwickelte Focke-Wulf den zukunftsweisenden Düsenjäger Ta 183. Das Flugzeug kam für Deutschland nicht mehr zum Einsatz, für Argentinien jedoch schon. 
Ein Projekt, dass im Zweiten Weltkrieg realisiert wurde, war die Jägereinheit Normandie-Njemen: Französische Piloten, die in sowjetischen Jak kämpften. Die Einheit erhielt viele Auszeichnungen und existierte auch nach dem Krieg weiter. Und bis heute wird man zuweilen an sie erinnert: Auf englischen Airshows flog dieses Jahr eine Jak-3 in den Farben eines Fliegerasses dieses Regiments. 
Als ein wahres Erfolgsprojekt des Zweiten Weltkriegs gilt auch die deutsche Focke-Wulf Fw 190. Über die Jahre ständig modernisiert und modifiziert, konnte man sie für fast jeden Zweck verwenden. Bald kam auch die Idee auf, schwere Torpedos unter den Rumpf der »Würger« zu montieren, um feindliche Schlachtschiffe zu versenken. Lesen Sie in der neuen Ausgabe von Flugzeug Classic, ob es den Deutschen gelang, aus der Fw 190 einen Schrecken für die alliierte Kriegsmarine zu machen.
Lesen Sie in der neuen Ausgabe von Flugzeug Classic
In der Ausgabe 12/17 erwarten Sie unter anderem folgende Themen:
Bf-109-Pilot Walter Seiz: „So erlebte ich die Luftschlacht um England“
Jak-3: Russe mit französischer Seele
Tank Ta 183: Futuristischer Jet
FW 190 als Torpedojäger: Wie der "Würger" Schlachtschiffe versenken sollte
Zum Inhaltsverzeichnis >

Lesestoff für Flieger-Freunde: 


Das Höhenforschungsflugzeug Junkers Ju 49

»Nach oben« war in den 1920er-Jahren buchstäblich noch viel Luft, und die Wissenschaft war bestrebt, die Geheimnisse der höheren Lagen der Erdatmosphäre zu lüften. Doch noch gab es kein Flugzeug für extreme Höhen ...
Jetzt weiterlesen>
Flugzeug Classic Jahrbuch 2017
Unsere Redaktion hat unter anderem diese spannenden Themen für Sie ausgewählt.
Messerschmitt Me 210/410: Vom Sorgenkind zum Alleskönner Seltene Luftwaffen-Projekte: Wie die Nachbauten in den USA entstanden
Martin B-26 Marauder: Die irre Geschichte der unverwüstlichen Flak-Bait
Warbird Stelldichein: Die spektakulärsten Bilder der wichtigsten Airshows 2016!Termine 2017
Flugzeug-Classic Jahrbuch entdecken >
FLUGZEUG CLASSIC SPECIAL
FLUGZEUG CLASSIC 09/17
 
Der zweite Teil des reich bebilderten Nachschlagewerkes widmet sich den Militärflugzeugen und berühmten Jagdfliegern der Jahre 1917–1918.
Zum Special >

Letzte Ausgabe verpasst? Hier können Sie diese einfach online bestellen.
Erfahren Sie unter anderem alles über die erste Bordrakete RZ 65.
Zur Ausgabe >


Metallfinish: Ki 44-II in 1:32
Ein Modellbautipp unserer Partnerseite modellfan.de
Hasegawa baut die Produktlinie im populären Maßstab 1:32 aus und punktet mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Harald Krumreich zeigt, wie man das Modell aufwertet und mit einem realistischen Metallfinish versieht. Jetzt loslegen
Buchempfehlungen aus der Redaktion
Entdecken Sie eine Vielzahl von Büchern zu Luftfahrt und Fluggeschichte in unserem Onlineshop und lassen Sie sich von den Buchtipps der Flugzeug Classic Redaktion inspirieren:

Messerschmitt Bf 109


333 Superlative und Kuriositäten der Luftfahrt


Geschlossene Pilotenkanzel, Einziehfahrwerk und eine Ganzmetallkonstruktion von Rumpf und Tragflächen kennzeichneten die Messerschmitt Bf 109.
Jetzt entdecken
Luftfahrtpioniere, die ihrer Zeit voraus waren. Piloten, die als Spinner galten. Airlines, die mit ausgefallenen Konzepten auf sich aufmerksam machten.
Jetzt entdecken

Fighter!

Die zehn besten Jagdflugzeuge des Zweiten Weltkriegs

Historische Fotos von Luftschlachten des Zweiten Weltkriegs haben ein großes Manko: Sie sind schwarz-weiß, teils sogar unscharf, da sie unter widrigen Umständen entstanden sind. Verständlich. Aber ärgerlich für den technikinteressierten Luftfahrtfan. Der Bildband des vielfach ausgezeichneten Kunstmalers Jim Laurier schafft nun Abhilfe. Er zeigt die wichtigsten Maschinen, von Messerschmitt Bf 109 bis Spitfire, mitten im Kampf und höchst detailreich. 
Jetzt entdecken >
Abonnement
Homepage
Magazin
Kontakt & Impressum
Wenn Sie diese E-Mail (an: newsletter@newslettercollector.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Flugzeugclassic.de

Categories: Aircraft | Aviation
Age: 19 until 30 year 31 until 64 years 65 and older

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018